+
Symbolbild

Mit Gas

Bankautomat in Ottobrunn aufgesprengt

  • schließen

Mit Gas haben unbekannte Täter in Ottobrunn einen Geldautomaten an der Filiale der Deutschen Bank aufgesprengt. Das Geld ist weg, die Kripo ermittelt.

Ottobrunn - Am Mittwoch, 11.10.2017, gegen 03.30 Uhr, stellte ein Zeitungsfahrer in einer Bankfiliale in der Naupliaallee zunächst eine starke Rauchentwicklung fest. Im Anschluss bemerkte er, dass ein dort befindlicher Geldautomat offenbar gewaltsam geöffnet worden war. Nach derzeitigen Ermittlungsstand wird davon ausgegangen, dass unbekannte Täter, um 03.17 Uhr, den Geldautomaten durch Einleitung von Gas aufsprengten und diesen dadurch beinahe vollkommen zerstörten. Anschließend entnahmen die Täter eine größere Menge Bargeld und entfernten sich in unbekannte Richtung.

 Zeugenaufruf: Wem sind im angegebenen Tatzeitraum verdächtige Personen oder Fahrzeuge in der Naupliaallee oder in deren näheren Umgebung aufgefallen? Wer hat im angegebenen Zeitraum in der Naupliaallee Wahrnehmungen gemacht, die im Zusammenhang mit diesem Vorfall stehen könnten? Personen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeipräsidium München, Kommissariat 51, Tel. 089/2910-0, oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.

Die Bankfiliale hat heute um 15 Uhr ihren Btrieb wieder aufgenommen.Der Schaden am Gebäude sei nicht so groß, sagt ein Sprecher der Deutschen Bank. Nähere Angaben will er aus Sicherheitsgründen nicht machen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Erster Spielplatz für Altkirchens Kinder
Altkirchen bekommt endlich einen Spielplatz. Darauf haben die Eltern lange warten müssen. Erst jüngst haben sich rund 60 Bürger erneut an die Gemeinde gewandt, um ihrem …
Erster Spielplatz für Altkirchens Kinder
Recycling-Anlage Hochbrück: Verbesserungen dringend notwendig
Die Müll-Recycling-Anlage in Garching-Hochbrück hat den Eigentümer gewechselt. „Die Umweltmeister“ müssen nun dafür sorgen, dass sie zeitgemäß nachgerüstet wird.
Recycling-Anlage Hochbrück: Verbesserungen dringend notwendig
Foto- und Videoclub Lohhof zeigt Jahresausstellung
Die Mitglieder des Foto- und Videoclubs Lohhof sind bekannt für ihren Ideenreichtum. Die jüngsten Arbeiten hängen im Rathausfoyer in Unterschleißheim.
Foto- und Videoclub Lohhof zeigt Jahresausstellung
Erschließung Hahilingastraße: Anwohner bekommen jetzt die Rechnung
In nächster Zeit erhalten die insgesamt 54 Anlieger der Hahilingastraße in Oberhaching Post von der Gemeinde. Sie erwartet ein Bescheid über die Kosten, die sie für die …
Erschließung Hahilingastraße: Anwohner bekommen jetzt die Rechnung

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.