1 von 6
Mindestens vier Personen wurden bei dem Unfall verletzt.
2 von 6
Mindestens vier Personen wurden bei dem Unfall verletzt.
3 von 6
Mindestens vier Personen wurden bei dem Unfall verletzt.
4 von 6
Mindestens vier Personen wurden bei dem Unfall verletzt.
5 von 6
Mindestens vier Personen wurden bei dem Unfall verletzt.
6 von 6
Mindestens vier Personen wurden bei dem Unfall verletzt.

Bilder: Mehrere Verletzte bei Zusammenstoß nahe Arget

Sauerlach - Vier Frauen haben sich bei einem Unfall verletzt, eine von ihnen so schwer, dass sie mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht werden musste.

Der Unfall geschah an der Grenze zwischen den Landkreisen München und Miesbach. Eine 18-Jährige aus Otterfing wollte laut Polizei gegen 13.30 Uhr mit ihrem BMW von der Kreisstraße M 7 nach links auf die B 13 in Richtung Arget abbiegen und nahm dabei dem Opel einer Frau aus Egling (66) die Vorfahrt.

Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Opel auf den Grünstreifen geschleudert, kam dann aber auf der Fahrbahn zum Stehen. Die Beifahrerin (72) im Opel wurde am schwersten verletzt und musste nach Polizeiangaben mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus Harlaching gebracht werden.

Die 18-Jährige aus Otterfing, ihre Schwester (16), die auf dem Beifahrersitz saß, sowie die Fahrerin des Opels kamen mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus, wo sie ambulant versorgt werden konnten.

Die B 13 war rund zwei Stunden gesperrt. Den Gesamtschaden an den Autos schätzt die Polizei auf etwa 11.000 Euro.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Drei Prinzessinnen zum Faschings-Jubiläum
Erstmals gibt‘s drei Prinzessinnen in der Faschingssaison der Unterhachinger Narren. Ein Name bleibt noch geheim. Das Novum wurde aus der Not geboren.
Drei Prinzessinnen zum Faschings-Jubiläum
Chaos nach Unfall auf A99: Hier brennt ein Lastwagen lichterloh
Nach einem Unfall am frühen Freitagmorgen auf der A99 in Richtung Salzburg war die Fahrbahn am Freitagmorgen komplett gesperrt. Nahe der Anschlussstelle Haar war ein …
Chaos nach Unfall auf A99: Hier brennt ein Lastwagen lichterloh
Grasbrunn
B471: Tödlicher Unfall in Grasbrunn am Dienstag
Zu einem tödlichen Unfall kam es am Dienstagnachmittag im Gemeindebereich von Grassbrunn. Ein Mann wurde überfahren. 
B471: Tödlicher Unfall in Grasbrunn am Dienstag
Laster blockiert Autobahn: So kam es zu dem Mega-Chaos auf der A995
Die A995 Richtung München war stundenlang gesperrt: Ein Lastwagen hat nach einem Unfall die Autobahn kurz vor München den ganzen Tag über blockiert.
Laster blockiert Autobahn: So kam es zu dem Mega-Chaos auf der A995

Kommentare