Feuerwehr - Gefahrgutunfall
1 von 14
Vier Fahrzeuge waren in den Unfall verwickelt, der Schaden liegt bei etwa 100.000 Euro.
Feuerwehr - Gefahrgutunfall
2 von 14
Vier Fahrzeuge waren in den Unfall verwickelt, der Schaden liegt bei etwa 100.000 Euro.
Feuerwehr - Gefahrgutunfall
3 von 14
Vier Fahrzeuge waren in den Unfall verwickelt, der Schaden liegt bei etwa 100.000 Euro.
Feuerwehr - Gefahrgutunfall
4 von 14
Vier Fahrzeuge waren in den Unfall verwickelt, der Schaden liegt bei etwa 100.000 Euro.
Feuerwehr - Gefahrgutunfall
5 von 14
Vier Fahrzeuge waren in den Unfall verwickelt, der Schaden liegt bei etwa 100.000 Euro.
Feuerwehr - Gefahrgutunfall
6 von 14
Vier Fahrzeuge waren in den Unfall verwickelt, der Schaden liegt bei etwa 100.000 Euro.
Feuerwehr - Gefahrgutunfall
7 von 14
Vier Fahrzeuge waren in den Unfall verwickelt, der Schaden liegt bei etwa 100.000 Euro.
Feuerwehr - Gefahrgutunfall
8 von 14
Vier Fahrzeuge waren in den Unfall verwickelt, der Schaden liegt bei etwa 100.000 Euro.

100.000 Euro Schaden

Bilder: Unfall nahe Feldkirchen - Trümmerfeld auf der A94

Feldkirchen - Offenbar bei einem Ausweichmanöver vor einen mit hoher Geschwindigkeit herankommenden Mercedes sind am Samstagnachmittag drei Fahrzeuge auf der A94 kollidiert und hinterließen ein wahres Trümmerfeld.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Sauerlach
Kleintransporter gerät in Gegenverkehr: Unfall
Totalschaden an Kleintransporter und Lkw lautet die Bilanz eines Unfalls in Sauerlach. Der Kleintransporter war in den Gegenverkehr geraten.
Kleintransporter gerät in Gegenverkehr: Unfall
Hotel schlüpft unter Regatta-Tribüne
Ein Hotel oder hochwertiges Boarding-Haus samt Gaststätte soll in die Tribüne der Olympia-Ruderregattaanlage Oberschleißheim eingebaut werden. Das hat Christine Katz aus …
Hotel schlüpft unter Regatta-Tribüne
Sattelzug umgekippt - Vier Folgeunfälle
Haar/Brunnthal - Ein Sattelzug ist in der Nacht zum Montag auf der A99 bei Haar umgekippt und quer über die drei Fahrspuren liegen geblieben. In der Folge der …
Sattelzug umgekippt - Vier Folgeunfälle
A8: Zehn Kilometer Stau nach Unfall - ein Schwerverletzer
Am Autobahnkreuz München Süd ist am Montag gegen 11 Uhr ein Sattelzug auf einen anderen aufgefahren. Zwei Personen wurden dabei verletzt, eine schwer.
A8: Zehn Kilometer Stau nach Unfall - ein Schwerverletzer

Kommentare