+
Die neuen Wirtsleute Josef und Marianne Bacher-Maurer, Michaela Bacher-Maurer und Andreas Kurpiela freuen sich auf die Besucher.

Neue Getränkekarte

Bräustüberl beim Seefranzl in Arget: Große Neueröffnung!

Jetzt kann es endlich losgehen. Das Bräustüberl beim Seefranzl feiert Neueröffnung! Hier erfahren Sie, was sich alles verändert hat.

Nachdem der bisherige Pächter aus persönlichen Gründen den Gasthof zum Seefranzl aufgab, nimmt die Seefranzl Brauerei die Zügel nun selbst in die Hand. Die Mitglieder des 2012 gegründeten Familienunternehmens bestehend aus Josef Bacher-Maurer (Vater), Marianne Bacher-Maurer (Mutter), Andreas Kurpiela (Schwiegersohn) und Michaela Bacher-Maurer (Tochter), sind die neuen Gastwirte. „Mit dem Neubeginn bringen wir viele Veränderungen mit in das Wirtshaus. So haben wir die Speisenkarte umgestellt und bieten jetzt viele bayerische Schmankerl. Auch die Getränkekarte wurde erweitert. Außerdem haben wir den Gastraum verändert, aber das soll eine Überraschung für unsere Gäste sein, deswegen verraten wir noch nicht zu viel“, freut sich Michaela.

Alles neu beim Seefranzl in Arget

Urige Atmosphäre in der Gaststube.

Die schöne Terrasse mit rund 30 Plätzen wird ganzjährig bei gutem Wetter nutzbar sein. Die 28-jährige Marketing-Fachfrau freut sich auf die Herausforderung und konnte einen großen Teil des ehemaligen Teams für den Neustart gewinnen. „Das war uns wichtig, denn auf die Mitarbeiter war stets Verlass“, erklärt die Argeterin. Ihr Lebensgefährte Andreas braut seit 2012 das beliebte Bier, das bereits weit über die Grenzen Argets hinaus bekannt ist. Damals noch in der Waschküche seiner Schwiegermutter in Spe Marianne. „Zusammen mit Michaelas Vater Josef haben wir nach einem Brauseminar begonnen Bier zu brauen. In einem kleinen 50-Liter-Kessel“, erinnert sich Andreas. Die ersten Liter des Malzgebräus sollten zum eigenen Verzehr sein, aber daraus wurde nichts.

Hopfen und Malz

Die beliebten Biersorten im Bräustüberl beim Seefranzl.

Schnell sprach sich die Bierbraukunst der beiden Männer herum und die vielen Bestellungen konnten nicht mehr bedient werden. Auf dem Weihnachtsmarkt verkauften sie das Bier erstmals öffentlich, danach gab es kein Halten mehr. Der Durst der Abnehmer war fortan weit größer als die produzierten Mengen, ein größerer Kessel musste angeschafft werden. Heute wird in einem 200- Liter-Kessel gebraut. Vor allem drei Sorten finden reißenden Absatz: Argartin Weiße, Micheli Dunkel und das Niederhamer. Aber der junge Bierbrauer hat immer wieder neue Ideen. „Es wird auch weiterhin Saisonbiere und Biernebenprodukte wie das Brand oder den Biersenf geben“, schaut Andreas in die Zukunft. Das Argeter Paar freut sich auf den Neubeginn.

Bayerische Schmankerl und regionale Produkte

Auf der Speisenkarte stehen bayrische Schmankerl wie Schweinsbraten und Fleischpflanzerl, Wurstsalat und Miesbacher Käse. Die Produkte kommen aus der Region. Käse vom Obermooserhof in Irschenberg, Schnaps aus der Gemeinde. „Wir wollen ein Ort der Begegnung sein. Unsere Gäste sollen sich wohl fühlen, egal ob sie zum Essen oder Kartenspielen kommen. Herzlich und familiär soll es zugehen“, sagt Michaela. Als Wiedereröffnungs-Gruß, erhalten alle Gäste bis zum 3. September einen bierigen Aperitif um mit den Gastleuten auf den Neuanfang anzustoßen.

Kultur und Brauchtum im Bräustüberl beim Seefranzl

Und als weiteres Highlight wird es ab Oktober regelmäßig Kulturveranstaltungen geben. Den Auftakt bildet Kabarettist Markus Langer, gefolgt von Andrea Limmer, Hundling, Vogelmayer und Harald Helfrich. Besonders bei diesen Veranstaltungen ist das Arrangement. Im Kartenpreis von 35 Euro sind bereits Vorspeise und Hauptgang enthalten. Und regelmäßig wird Michaelas Vater Josef selber musizieren. „Er hat schon jetzt viele Auftritte in der Gegend mit dem Ensemble ‚Seefranzl Klarinettenmusi’. Einmal im Monat wird er mit seinen Musiker-Kollegen bei uns spielen. Darauf freue ich mich besonders“, so die neue Gastwirtin.

von Kathrin Suda

Die Gäste dürfen sich auf die Neueröffnung freuen und schon mal vorab unter www.seefranzl-braeu.de in der Speisenkarte stöbern.

Impressionen vom Bräustüberl beim Seefranzl

Kontakt

Seefranzl Bräu GmbH

Holzkirchener Straße 8
82054 Arget
Telefon: +49 8104 3350118
E-Mail: mail@seefranzl-braeu.de
Web: www.seefranzl-braeu.de

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Nach Horror-Fund in Hohenbrunn: Polizei nennt furchtbare Details
Der Geruch kam einem Spaziergänger in Hohenbrunn komisch vor, also alarmierte er die Polizei. Die Beamten machten vor einem Wohnmobil in der Eduard-Buchner-Straße …
Nach Horror-Fund in Hohenbrunn: Polizei nennt furchtbare Details
Fahrlehrerin verfolgt Betrunkenen
Eine Fahrlehrerin hat am Dienstagabend einen Betrunkenen bis zu einem Parkplatz in Sauerlach verfolgt und ihn eingeparkt. Bis die Polizei kam.
Fahrlehrerin verfolgt Betrunkenen
Pokalspiel Dornach gegen 1860: Ex-Sportheim-Wirtin  fährt endlich blau
Für ein Spiel ist „Friedl“ Kowatsch nur Dornach-Anhängerin - obwohl der SVD gegen ihre Löwen spielt. Selbst ein neues Auto in TSV-Farben hat sie. Das alte war eine …
Pokalspiel Dornach gegen 1860: Ex-Sportheim-Wirtin  fährt endlich blau
Zehn Jahre Kandl-Gaudi: Das Gießkannen-Prinzip
Menschen die aus Gießkannen trinken? Wo gibt’s den so was? Die Antwort ist einfach: Auf der Kandl-Gaudi in Schäftlarn. Vor zehn Jahren wurde die erste Party im …
Zehn Jahre Kandl-Gaudi: Das Gießkannen-Prinzip

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.