+
Das Auto des Unfallverursachers.

Suchaktion nach Beifahrer

Betrunkener 16-Jähriger fährt mit Auto gegen Baum

Ein 16-jähriger Otterfinger hat bei Brunnthal einen Peugeot zu Schrott gefahren. Weil sein Beifahrer nach dem Unfall anfangs nicht ausfindig gemacht werden konnte, starteten Feuerwehr und Polizei eine große Suchaktion.

Der 16-Jährige, der ebenso wie sein Beifahrer (17) keinen Führerschein besitzt und betrunken hinterm Steuer saß, hatte am Freitag gegen 4.30 Uhr auf einem Waldweg bei Hofolding in einer Rechtskurve die Kontrolle über das Fahrzeug verloren und war gegen einen Baum geprallt.

Wie die Polizei berichtet, befreiten sich die beiden selbstständig aus dem stark deformierten Fahrzeug. Der leicht verletzte 16-Jährige lief zu einem Bekannten und verständigte von dort aus die Polizei. Als die Einsatzkräfte an der Unfallstelle eintrafen, war der 17-Jährige nicht aufzufinden. Da weder der Aufenthaltsort noch mögliche Verletzungen des Beifahrers bekannt waren, wurde eine Suchaktion gestartet, an der auch ein Hubschrauber beteiligt war. Gegen 5.25 Uhr konnte der Beifahrer in seiner Wohnung in Holzkirchen angetroffen werden. Aufgrund seiner Verletzungen wurde er zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht.

Die Polizei schätzt den Sachschaden auf rund 10 000 Euro. Der 16-Jährige wurde wegen einer Gefährdung des Straßenverkehrs, einer fahrlässigen Körperverletzung, eines Fahrens ohne Fahrerlaubnis und eines unerlaubten Entfernens vom Unfallort angezeigt.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Großer Akt im kleinen Rahmen: So laufen die Abi-Feiern heuer im Landkreis München
Feiern verboten: Das gilt auch für die Abiturienten, die heuer das Gymnasium verlassen. Doch so manche Schulen und Schüler werden kreativ, was die Zeugnisübergabe und …
Großer Akt im kleinen Rahmen: So laufen die Abi-Feiern heuer im Landkreis München
Unterwasser-Rasenmäher stutzt Seegras in Bach
Auch unter Wasser wächst Gras, genauer gesagt Seegras. Und weil auch das gemäht gehört, waren unter der Woche Arbeiter mit einem speziellen Boot auf dem Ismaninger …
Unterwasser-Rasenmäher stutzt Seegras in Bach
Polizei sprengt Corona-Party an Regatta
Über hundert Menschen haben sich am Mittwochabend bei schönem Wetter am Ufer der Ruderregatta niedergelassen.
Polizei sprengt Corona-Party an Regatta
Wegen ungenehmigter Garage: Gemeinde muss Straße verlegen
Ein langer Streit in Hailafing endet mit einer Niederlage der Gemeinde. Obwohl die Garage eines Anliegers ohne Genehmigung entstand, darf sie stehen bleiben - und die …
Wegen ungenehmigter Garage: Gemeinde muss Straße verlegen

Kommentare