Gegenverkehr übersehen

Beifahrerin (71) bei Unfall verletzt

Brunnthal - Eine Verletzte und rund 11000 Euro Blechschaden sind die Bilanz eines Unfalls in Faistenhaar.

Wie die Polizei mitteilt, war ein Münchner (72) am Montag gegen 11.15 Uhr auf der Miesbacher Straße in Faistenhaar unterwegs und wollte an der Faistenhaarer Straße nach links abbiegen. Er übersah den entgegenkommenden Mercedes eines Münchners (72) und fuhr in die rechte Seite des Wagens. Die Ehefrau (71) des Mercedes-Fahrers wurde verletzt und kam zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus. Die beiden Fahrer blieben unverletzt.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Feuerwehr: „Das geht an die Substanz“
Oberschleißheim - Die hohe Zahl an Fehlalarmen in Flüchtlingsunterkünften geht an die Substanz der Feuerwehren. Bei der Hauptversammlung in Oberschleißheim machte …
Feuerwehr: „Das geht an die Substanz“
Eigenes Haus mit Garten für den Kinderpark Haar
Haar – Haar holt den Kinderpark der Nachbarschaftshilfe (NBH) ins Herzen der Gemeinde. In beste Nachbarschaft.
Eigenes Haus mit Garten für den Kinderpark Haar
Hoffnung auf Domino-Effekt
Unterhaching - Aldi macht mobil in Unterhaching. Und zwar die Elektroauto-Nutzer. Für Gratis-Stromtankstellen werden Nachahmer gesucht.
Hoffnung auf Domino-Effekt
Wie ein Ritterschlag
Höhenkirchen-Siegertsbrunn - An der Seite des mehrfach ausgezeichneten Reinhold Friedrich hat Tobias Krieger (16) beim Trompetenfestival in Höhenkirchen-Siegertsbrunn …
Wie ein Ritterschlag

Kommentare