+
Zu einem schweren Unfall wurde die Polizei nach Kirchstockach gerufen.

22-jährige Münchnerin bei Unfall schwer verletzt

Motorradfahrerin prallt gegen Lkw

Ein Lkw-Fahrer  hat eine  22-jährigen Motorradfahrerin in Kirchstockach übersehen. Die Frau prallte gegen den Lkw und wurde schwer verletzt.

Nach Angaben der Polizei war eine 22-jährige Münchnerin am vergangenen Freitag gegen 11.30 Uhr in Kirchstockach unterwegs. Auf ihrer Kawasaki fuhr sie gerade auf der Taufkirchner Straße am Gelände des dortigen Kieswerks vorbei, als ihr ein Lkw entgegenkam, der nach links ins Kieswerk abbiegen wollte. Aus bisher unbekannten Gründen bemerkte der 49-jährige Fahrer aus München beim Abbiegen die entgegenkommende Motorradfahrerin nicht und schnitt ihr an der Einfahrt zum Kieswerk somit den Weg ab. Die Motorradfahrerin touchierte die Frontseite des Lkws. Im weiteren Verlauf kam sie mit dem Motorrad von der Fahrbahn ab und überschlug sich. Bei dem Unfall zog sie sich mehrere Knochenbrüche zu. Sie wurde vom Notarzt behandelt und zur weiteren Behandlung mit dem Rettungshubschrauber in ein Münchner Krankenhaus gebracht, befindet sich aber laut Polizei nicht in Lebensgefahr. Am Motorrad entstand mindestens 10 000 Euro Schaden. Der Lkw-Fahrer kam mit dem Schrecken davon.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Party, Müll und überall Stand-Up-Paddler: Immer mehr Ausflügler belagern Sport-Anlage im Münchner Norden
Die Regattaanlage Oberschleißheim wird in Zeiten von Corona noch stärker zum Ausflugsziel. Die Polizei musste Party-Gruppen auflösen, dazu kommen Klagen über Müll und …
Party, Müll und überall Stand-Up-Paddler: Immer mehr Ausflügler belagern Sport-Anlage im Münchner Norden
Wieder kentert ein Boot auf der Isar: Mann wird durch Wehr gezogen - Pärchen sitzt auf Mauer fest
In der Isar vor dem Großhesseloher Wehr sind drei junge Leute mit einem Schlauchboot gekentert. Ein 26-Jähriger wurde samt Boot durchs Wehr gezogen, ein Pärchen rettete …
Wieder kentert ein Boot auf der Isar: Mann wird durch Wehr gezogen - Pärchen sitzt auf Mauer fest
Polizei entdeckt Drogenversteck - mehrere hundert Gramm Betäubungsmittel
Die Polizei fand am vergangenen Donnerstagabend in einer Wohnung im südlichen Landkreis München mehrere hundert Gramm Betäubungsmittel.
Polizei entdeckt Drogenversteck - mehrere hundert Gramm Betäubungsmittel
Unbekannter bedroht 14-Jährige mit Klappmesser
Ein unbekannter Täter hat eine Jugendliche am Sonntagabend erpresst und mit einem Messer bedroht. Danach flüchtete der junge Mann. Die Polizei sucht Zeugen. 
Unbekannter bedroht 14-Jährige mit Klappmesser

Kommentare