+
Mitten in Faistenhaar, an der Kreuzung zwischen Ayinger und Ottobrunner Straße, geschah der schwere Unfall.

Heftiger Unfall

Nicht angeschnallt, Stoppschild ignoriert: Auto crasht mit Sattelzug - Fahrerin durch die Luft geschleudert

Ein gefährlichen Fahrmanöver endete in Faistenhaar bei Brunnthal mit einem schweren Unfall. Zudem war die Unfallversursacherin nicht angeschnallt.

Faistenhaar - Schwer verletzt wurde eine Transporterfahrerin (38) aus München bei einem Zusammenstoß mit einem Sattelschlepper in Faistenhaar am Montagmittag um 11.02 Uhr - die Frau erlitt mehrere Rippenbrüche. 

Wie die Polizei mitteilt, hatte die Frau, wohl aus Unachtsamkeit und Ortsunkenntnis, von Norden kommend ein Stoppschild überfahren und die Ayinger Straße gequert. 

Sattelzug rammt Transporter von der Straße

Die Fahrerin (35) eines Sattelzugs mit Siloauflieger aus dem Kreis Dachau konnte nicht mehr bremsen und rammte den Peugeot-Transporter in einen Zaun. Dabei wurde die Unfallverursacherin, da sie nicht angeschnallt war, aus ihrem Wagen geschleudert, flog durch die Luft und blieb schwer verletzt neben dem Auto liegen. Die Lkw-Fahrerin blieb dagegen unverletzt. Alkohol oder Drogen waren den Beamten zufolge bei dem Unfall nicht im Spiel.

Die Ermittler schätzen den Sachschaden auf rund 11.000 Euro. Die Unfallstelle musste für gut anderthalb Stunden abgesperrt werden. Der Verkehr konnte ohne nennenswerte Behinderungen weiträumig umgeleitet werden, so ein Sprecher des Unfallkommandos der Münchner Polizei. 

ja/fn

In einer früheren Version des Texts war irrtümlicherweise davon die Rede, der Unfall sei am Freitag geschehen. Wir bitten den Fehler zu entschuldigen.

Aus der Region:

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Coronavirus im Landkreis München: Mehr als 600 Coronafälle - Wahlhelfer infiziert
Das Coronavirus versetzt den Landkreis München in den Ausnahmezustand. Mittlerweile sind mehrere Menschen gestorben, viele sind infiziert. Alle Infos hier im Ticker.
Coronavirus im Landkreis München: Mehr als 600 Coronafälle - Wahlhelfer infiziert
Kleintransporter überschlägt sich bei Unfall in Garching
Ein Kleintransporter hat sich bei einem Unfall am Montagabend in Garching an der Auffahrt zur A9 überschlagen. Zwei Männer wurden verletzt.
Kleintransporter überschlägt sich bei Unfall in Garching
Ausflugswetter toppt Corona-Angst: Polizei zeigt „Hampelmänner“ an
Trotz der geltenden Ausgangs- und Kontaktbeschränkungen zog es am Wochenende viele Menschen im Landkreis München raus in die Sonne. Die Folge: Sie kamen sich zu nahe, …
Ausflugswetter toppt Corona-Angst: Polizei zeigt „Hampelmänner“ an
Schleißheimer Hilfstascherl
Wer in Oberschleißheim zu einer der sogenannten Risikogruppen gehört, kann sich nun das Nötigste nach Hause liefern lassen. Ehrenamtliche und Gemeinden packen …
Schleißheimer Hilfstascherl

Kommentare