A 8 und A 99

Stau am Südkreuz wegen Sanierungsarbeiten

Brunnthal - Wegen dringenden Sanierungsarbeiten am Autobahnkreuz München-Süd kommt es am heutigen Donnerstag auf der A 99 und auf der A 8 Richtung Salzburg zu Verkehrsbehinderungen. 

Wie die Autobahndirektion mitteilt, muss die rechte Fahrbahn der Verbindungsrampe von der A 99 zur A 8 und auf der A 8 im Bereich des Irschenbergs saniert werden. Bis 18 Uhr sollen die Bauarbeiten abschlossen sein.  In dieser Zeit steht nur eine Fahrspur zur Verfügung. Auf rund 100 Meter Länge wird der schadhafte Fahrbahnbelag auf der Brücke abgefräst und die Abdichtung entfernt. Anschließend werden zwei neue Asphaltschichten eingebaut. Nach den Markierungsarbeiten kann ab 18 Uhr der Verkehr wieder zweispurig über die Brücke fließen. 

Von etwa 12 Uhr bis 20 Uhr muss auf der A8 am Irschenberg zwischen den Anschlussstellen Weyarn und Irschenberg in Fahrtrichtung Salzburg die rechte Fahrspur saniert werden. Es stehen daher während der Sanierungsarbeiten statt drei nur noch zwei Fahrspuren zur Verfügung. Die Sanierungsarbeiten sind erforderlich, weil dort in den letzten Tagen erhebliche Fahrbahnschäden durch Frost und Regen aufgetreten sind. 

Da wegen Wartungsarbeiten derzeit die meisten Asphaltmischanlagen außer Betrieb sind, muss das Asphaltmischgut aus dem Raum Augsburg angefahren werden. Es kann daher wegen der langen Anfahrtszeiten beim Asphalteinbau zu Unterbrechungen und kurzen Stillstandszeiten kommen. Bei Rückstauungen am Autobahnkreuz München-Süd können auch die Ausweichrouten über die A 995 oder die A 8 benutzt werden.

mm

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Drei syrische Familien ziehen in ehemalige Forsthäuser
Harthausen - Ein neues Zuhause haben drei syrische Familien gefunden. Sie werden in den renovierten Forsthäusern im Harthauser Ortsteil „Beim Forstwirt“. Doch der …
Drei syrische Familien ziehen in ehemalige Forsthäuser
Im Adagio flirtet sich’s am schönsten
Grünwald – Endlich: Vor dreieinhalb Monaten hätte Vilde Frang ursprünglich in Grünwald spielen wollen, doch der Termin hatte kurzfristig abgesetzt werden müssen. Die …
Im Adagio flirtet sich’s am schönsten
Kinderbetreuung wird teurer
Ottobrunn – In Ottobrunn haben sich die Ausgaben der Kindertageseinrichtungen – sieben Häuser unterhält die Gemeinde selbst für derzeit 360 Kinder – von rund 3,7 …
Kinderbetreuung wird teurer
Boardinghaus mit 835 Betten durchgedrückt
Unterföhring – Ein Boardinghaus mit bis zu 850 Betten entsteht in den Oktavian-Häusern am Ortseingang von Unterföhring. Weil der Investor drohte, noch größere Ausmaße …
Boardinghaus mit 835 Betten durchgedrückt

Kommentare