1. Startseite
  2. Lokales
  3. München Landkreis
  4. Brunnthal

SPD Brunnthal stellt sich für die Kommunalwahl auf

Erstellt:

Kommentare

null
Treten zur Kommunalwahl an: (v.l.) Doris Anderlik, Julia Andres, Helmut Anderlik, Peter Eitel, Christof Zietsch, Christine Zietsch, Günther Andres, Wolfgang Döhnel, Bernhard Hartl und Anouchka Andres. © SPD Brunnthal-Hofolding

Die SPD Brunnthal-Hofolding hat ihre Kandidaten für die Gemeinderatswahl vorgestellt. Christine Zietsch und Gemeinderätin Anouchka Andres führen die Liste der zwölf Bewerber an.

Brunnthal – In den vergangenen Jahren wurde in der Gemeinde der finanzielle Schwerpunkt auf den Bau eines Gasthofs mit Hotel gesetzt. Dadurch seien viele Projekte und Investitionen auf der Strecke geblieben, heißt es im Waholprogramm der SPD. Die Sozialdemokraten fordern daher einen Gemeindeentwicklungsplan als Grundlage für alle zukünftigen Projekte. Wichtig sei dabei die Beteiligung der Bürger und die Erhaltung der traditionellen Kultur. Schwerpunkte der SPD sind bezahlbarer Wohnraum, genossenschaftliche Wohnprojekte und Einheimischenmodelle, gute Freizeitmöglichkeiten durch Förderung der Vereine, insbesondere durch den Bau einer Mehrzweckhalle. Außerdem forciert die SPD den Bau eines Seniorenheims für betreutes Wohnen und für Pflege sowie die notwendige Infrastruktur für den regelmäßigen, täglichen Bedarf, wie eine Arztpraxis, eine Apotheke, bessere Einkaufsmöglichkeiten. Auch die Energiewende ist ein Thema Hier gelte es, Konzepte zu entwickeln, damit Brunnthal bis 2030 CO2-neutral wird. Außerdem fordert die SPD einen effektiveren öffentlichen Nahverkehr für alle Ortsteile, eine bessere Anbindung von Brunnthal-Nord, Ruftaxis anstelle leerer Nacht-Busse und Maßnahmen zur Verkehrsberuhigung und zum Lärmschutz in allen Ortsteilen. mm

Die Kandidaten

1. Christine Zietsch (60), städtische Angestellte, 2. Anouchka Andres (53), Mediatorin und Gemeinderätin, 3. Christof Zietsch (62), Diplom-Kaufmann, Helmut Anderlik (57), Diplom-Ingenieur, Günther Panenka (64), Diplom-Designer, Doris Anderlik (49), Realschullehrerin, Julia Andres (20), Auszubildende zur Mechatronikerin, Bernhard Hartl (58), Diplom-Ingenieur, Silvia Schreiber (56), Unternehmerin, Wolfgang Döhnel (64), Diplom-Ingenieur, Günther Andres (54), Vorstand, Pete Eitel (67), Unternehmensberater.

Kommunalwahl im Überblick

Die Bürgermeisterkandidaten aller Gemeinden aus dem Landkreis München haben wir für Sie in unserem Überblicksartikel zu den Kommunalwahlen 2020 aufgelistet. Zudem können Sie sich in unserem Artikel zu den Landratswahlen über die dort antretenden Kandidaten informieren. Alle weiteren Hintergrundberichte finden sie auch auf unserer Themenseite zu den Kommunalwahlen 2020 im Landkreis München

Auch interessant

Kommentare