+
Voll beladen mit Mais hat war der Anhänger, der nicht richtig verschlossen war.

Anhänger war nicht richtig verschlossen

Drei Tonnen Mais kippen auf Kreisstraße

Feldkirchen -  Ein folgenschwerer Fehler ist einem Arbeiter passiert: Er hatte die Ladeklappe eines Anhängers nicht richtig verschlossen – und verlor drei Tonnen Mais auf der Kreisstraße M18 bei Feldkirchen.

Wie die Polizei mitteilt, war der Landwirtschafts-Arbeiter aus Poing um 14 Uhr mit seinem Traktor und zwei Anhängern, beladen mit acht Tonnen Mais, von Weißenfeld in Richtung Feldkirchen unterwegs, als sich plötzlich eine Ladeklappe öffnete. Auf einer Länge von 250 Meter verteilten sich die Mais-Massen.

Der Mann verständigte den Landwirt, für den er tätig ist. Der rückte mit einer Kehrmaschine an und reinigte die Straße. Dafür musste die Polizei die M18 wechselseitig sperren.

Nach der Reinigung gab die Straßenmeisterei sie wieder für den Verkehr frei. Den Fahrer des Traktors erwartet eine Anzeige, da er seine Ladung nicht korrekt gesichert hatte.

nine

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wieder keine Mehrheit für Millionenprojekt: Das war’s für das Bürgerzentrum
Nach hitziger Debatte hat der Gemeinderat Neubiberg erneut gegen die Rathaussanierung und -erweiterung gestimmt. Das war‘s wohl für das Projekt. Zumindest in seiner …
Wieder keine Mehrheit für Millionenprojekt: Das war’s für das Bürgerzentrum
Putzbrunn will Mietgebühren für Bürgerhaus erhöhen: Das verlangen die Nachbargemeinden
Die Gemeinde Putzbrunn will die Gebühren für Vereine erhöhen, die das Bürgerhaus mieten. Das schmeckt denen freilich nicht. Wir haben uns umgehört, was andere Kommunen …
Putzbrunn will Mietgebühren für Bürgerhaus erhöhen: Das verlangen die Nachbargemeinden
Mit völlig kaputten Reifen über die A95: 23-Jähriger  bringt sich und seine Insassen in Lebensgefahr
Ein 23-Jähriger aus Freising war am Montagmittag auf der A95 Richtung München unterwegs. Die Polizei fand ihn  mit seinem Auto im Grünstreifen, sein Auto war in einem …
Mit völlig kaputten Reifen über die A95: 23-Jähriger  bringt sich und seine Insassen in Lebensgefahr
Grüne in Straßlach wollen noch lebenswerter in die Zukunft
Die Grünen in Straßlach-Dingharting haben ihre Liste zur Kommunalwahl 2020 aufgestellt
Grüne in Straßlach wollen noch lebenswerter in die Zukunft

Kommentare