20.000 Euro Schaden an den Autos

Drei Verletzte bei Verkehrsunfall

Taufkirchen – Beim Abbiegen hat eine 25-Jährige am Freitagabend einen Peugeot gerammt. Dabei wurden drei Personen leicht verletzt.

Laut Polizeiangaben war die Frau in ihrem Audi A4 in nordwestlicher Richtung auf der Waldstraße unterwegs. Als sie gegen 22.40 links in den Oberweg abbiegen wollte, übersah sie den Peugeot eines 34-Jährigen und es krachte.

Der Fahrer und zwei weitere Insassen verletzten sich leicht, der Audi-Fahrerin ist nichts passiert. Der Gesamtschaden an den beiden Autos beläuft sich auf circa 20.000 Euro.

mm

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Radlfahrer fährt gegen Betonbrocken und verletzt sich
Weil Unbekannte Betonbrocken auf den Weg legten, hat sich ein Radlfahrer in Kirchheim verletzt.
Radlfahrer fährt gegen Betonbrocken und verletzt sich
Unbekannter bedroht Mädchen mit Messer
Auf dem Nachhauseweg von der Disco sind am frühen Sonntagmorgen gegen 3.05 Uhr zwei 16 und 17 Jahre alte Mädchen bedroht und bestohlen worden.
Unbekannter bedroht Mädchen mit Messer
Nach dem Zuckerfest ist vor dem Quali
Das Wohnhaus für minderjährige Geflüchtete in der Laufzorner Straße in Grünwald hat sich vor mehr als zwei Monaten mit Bewohnern gefüllt. Zeit für eine erste Bilanz.
Nach dem Zuckerfest ist vor dem Quali
Höhere Kita-Gebühren
Die Eltern in Höhenkirchen-Siegertsbrunn müssen sich ab September auf deutlich höhere Kindergartengebühren einstellen.
Höhere Kita-Gebühren

Kommentare