Zahlreiche Verletzte bei Unruhen am Tempelberg

Zahlreiche Verletzte bei Unruhen am Tempelberg

Nach dem Amoklauf in München

Easy-Rider-Radltour mit dem Münchner Merkur fällt aus

Aying - Die Easy-Rider-Radltour des Münchner Merkur, die am Sonntag, 24. Juli, stattfinden sollte, fällt aus. Grund ist das Attentat in München von Freitagabend.

Aufgrund der Schießerei im Olympia-Einkaufszentrum in München entfällt die Easy-Rider-Radltour, die der Münchner Merkur am Sonntag, 24. Juli, für seine Leser geplant hatte. Aus Rücksicht vor den Opfern und ihren Angehörigen wird die Veranstaltung nicht stattfinden. Die Tour sollte um 10 Uhr am Wolf-Ferrari-Haus in München starten und in Aying enden.

Der Münchner Merkur bittet um Verständnis für diese Entscheidung.

mm

Rubriklistenbild: © Carsten Bunnemann

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Hagelsturm verwüstet Höhenkirchen
Faustdicke Hagelkörner und ein Sturm, der drei Zugwaggons vom Gleis riss: Vor 81 Jahren wütete ein Unwetter über Höhenkirchen und Siegertsbrunn, das sich ins Gedächtnis …
Hagelsturm verwüstet Höhenkirchen
BMW-Fahrer übersieht Radlerin
Bei einem Verkehrsunfall am Jakobusplatz in Pullach hat sich eine 38-jährige Radfahrerin verletzt. Der Unfallverursacher hatte die Radlerin übersehen.
BMW-Fahrer übersieht Radlerin
BMW-Autoknacker schlagen in Hohenschäftlarn zu
Erneut haben Unbekannte mehrere BMW aufgebrochen. Dieses Mal schlugen der oder die Täter in Hohenschäftlarn zu.
BMW-Autoknacker schlagen in Hohenschäftlarn zu
St.Anna-Fest: Gute Laune trotz Regens
Matschig, nass, aber schön: Trotz Dauerregens kommen viele Wallfahrer zur St.-Anna-Kapelle, um sich und ihre Pferde segnen zu lassen.
St.Anna-Fest: Gute Laune trotz Regens

Kommentare