So schaut’s aus: Felix Sedlmeier, Dominik Horinek und Nadine Schwierz (v. l.ZS) erklären den Aufbau eines Proteins foto: gefö

Einblicke in den Uni- und Forschungsbetrieb

Garching - Einen Tag lang Wissenschaftler sein – das war für Schülerinnen im Rahmen der Herbstuniversität der TU München beim Projekt „Wasser, Öl und Proteine“ des Physik Departments möglich.

Die Schülerinnen bekamen von Dominik Horinek, Nadine Schwierz und Felix Sedlmeier einen kleinen Einblick in den Uni- und Forschungsbetrieb. Initiiert wurde die Veranstaltung von der Agentur Mädchen in Wissenschaft und Technik. Die angehenden Wissenschaftlerinnen untersuchten die Wechselwirkung von Öl und Proteinen mit Wasser. „Eine Computersimulation eignet sich besonders gut, um zu sehen, wie sich Moleküle bewegen und was mit ihnen zeitlich geschieht“, erklärt Habilitand Dominik Horinek.

Die Schülerinnen der 10. bis 13. Klasse sind mit Begeisterung bei der Arbeit: „Das ist voll cool. Die extrem komplexen Sachen lernt man nun mal nicht in der Schule“, sagt Kappler. Um den Mädchen einen leichteren Einblick in die Komplexität des Themas zu geben, „haben wir versucht, das Programm zu vereinfachen“, erklärt Nadine Schwierz.

Neben dem Physik-Projekt gab es 18 weitere Veranstaltungen wie zum Beispiel an den Fakultäten für Chemie, Informatik oder Maschinenwesen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

In Schlangenlinien auf dem Radl unterwegs
Garching – Mit fast zwei Promille fuhr ein 30-jähriger Radlfahrer in der Nacht zum Montag durch Garching.
In Schlangenlinien auf dem Radl unterwegs
Saatkrähen verschmutzen Gräber
Auf dem Unterhachinger Friedhof kommt es immer wieder zu Beschwerden über Krähen, die mit ihren Ausscheidungen die Gräber verunreinigen würden.
Saatkrähen verschmutzen Gräber
Weil die Erzieher fehlen: 45 Kindergartenplätze in Gefahr
Stehen ab Herbst 45 Kinder in Haar ohne Betreuungsplatz da? Diese Hiobsbotschaft verkündete zumindest Haars Bürgermeisterin Gabriele Müller (SPD). Aus Mangel an …
Weil die Erzieher fehlen: 45 Kindergartenplätze in Gefahr
Ein Arzt kritisiert: Vereinssport macht Kinder kaputt
Sportvereine und Trainer machen unsere Kinder kaputt. Das sagt Werner Bartens, Arzt und Autor mehrerer Bestseller. Seine streitbaren Thesen hat er nun bei einem Vortrag …
Ein Arzt kritisiert: Vereinssport macht Kinder kaputt

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion