Einbrecher durchwühlen Haus

Unterhaching - Armbanduhren, Bargeld und einen Laptop im Wert von mehreren Tausend Euro haben bislang unbekannte Einbrecher am Samstag in Unterhaching erbeutet.

Zwischen 20 und 23 Uhr brachen die Täter laut Polizei in das Einfamilienhaus an der Jägerstraße ein. Mit Gewalt hebelten sie erst das Garttentor und anschließend die Terrassentür auf. Dann durchwühlten sie sämtliche Zimmer und Schubladen auf der Suche nach Wertgegenständen. Mit ihrer Beute konnten sie schließlich unterkannt fliehen. Zeugen werden gebeten, sich mit dem Polizeipräsidium München, Tel. 0 89/ 2 91 00 in Verbindung zu setzen.

pk

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

An der Ahornstraße: Penny-Markt soll im April eröffnen
Unterföhring - Der Penny-Markt an der Ahornstraße in Unterföhring wird „voraussichtlich vor Ostern eröffnen“, das teilt der Geschäftsführer des Vereins für …
An der Ahornstraße: Penny-Markt soll im April eröffnen
Rückholaktion „ZruckMitDaBixn“
Unterhaching - Seit 30 Jahren ist auf Teneriffa ein Löschfahrzeug der Feuerwehr Unterhaching im Einsatz - die startet jetzt die Rückholaktion „ZruckMitDaBixn“.
Rückholaktion „ZruckMitDaBixn“
Spendenrekord bei Christbaumsammelaktion
Oberhaching - So viel Spendengeld wie noch nie zuvor hat die Wählergemeinschaft Oberhaching heuer bei ihrer Christbaumsammelaktion erhalten. Nämlich 4500 Euro.
Spendenrekord bei Christbaumsammelaktion
Bankensterben in der Mediengemeinde Unterföhring
Unterföhring – Als vor anderthalb Jahren die Hypovereinsbank an der Bahnhofstraße ihre Filiale schloss, verkündete die Commerzbank gegenüber auf einem Schild sinngemäß: …
Bankensterben in der Mediengemeinde Unterföhring

Kommentare