Einbruch bei Medientechnik-Firma

Haar - Hochwertiges Filmequipment und Bargeld erbeuteten Einbrecher in der Nacht zum Mittwoch bei einer Firma für Medientechnik in Haar.

Die Täter hebelten laut Polizei ein frei zugängliches Bürofenster des Gebäudes an der Johann-Karg-Straße auf und gelangten so in die Räume. Darin waren professionelle Filmkameras und Objektive für den Verleih und den Verkauf gelagert. Mit ihrer Beute im Wert von mehrern Zehntausend Euro konnten die Einbrecher unerkannt entkommen. Die Polizei geht aber davon aus, dass die Täter für den Transport ein Fahrzeug benutzt haben. Der Einbruch muss zwischen Dienstag, 18.30 Uhr, und Mittwoch, 8.30 Uhr, passiert sein. Zeugen, die im Tatzeitraum etwas Verdächtiges beobachtet haben, werden gebeten. sich beim Polizeipräsidium München, Tel. 089/ 2 91 00 zu melden.

Auch interessant

Kommentare