Gut gefülltes Haus: Die Begrüßung der zahlreichen Gäste auf dem Neujahrsempfang übernimmt Aschheims Zweiter Bürgermeister Thomas Glashauser. Foto: rabe

Engagement zieht sich durch die Generationen

Aschheim - Ein Neujahrsempfang kann amüsant, informativ und unterhaltsam sein – in Aschheim ist diese Kombination gelungen.

Bürgermeister Helmut Englmann überreichten Thomas Glashauser und Georg Hornburger Medaillen, Bücher, Teller, Krüge und Blumensträuße.

Englmann gratulierte auch Snowboard-Fahrer Patrick Bussler, der zwei Tage zuvor in Südkorea die Bronzemedaille bei der Weltmeisterschaft im Parallel-Slalom gewonnen hatte. Marie Lindinger gratulierte er zum Titel der deutschen Vizemeisterin im Trabrennsport der Amateure. Lob erhielt auch Hans Cronacher für seine hohe Auszeichnung mit dem „Bayerischen Feuerwehrkreuz in Silber“. Mit Gemeindemedaillen bedacht wurden die Vereinsvorsitzenden Hans Neumann (Zipflhauben-Club) und Bernhard Merz, der mit dem Kirchenchor St. Peter und Paul „weit über die Gemeindegrenzen hinaus“ wirke. Ein Ehrenplatz war für den Kaligraphie-Künstler Gmeinwieser reserviert „ohne den unser Goldenes Buch gar nicht so funktionieren würde, betonte Englmann.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Coronavirus im Landkreis München: Drei Todesfälle - 77 weitere Infizierte
Das Coronavirus versetzt den Landkreis München in den Ausnahmezustand. In einem Pflegeheim gab es einen Toten, viele sind infiziert. Alle Infos hier im Ticker.
Coronavirus im Landkreis München: Drei Todesfälle - 77 weitere Infizierte
Notbetreuung: Aus Sorge nutzen nur wenige Eltern das Angebot
Eltern, die in sogenannten systemrelevanten Berufen arbeiten, haben die Möglichkeit ihre Kinder in einer Notbetreuung unterzubringen. Doch viele nutzen das Angebot nicht …
Notbetreuung: Aus Sorge nutzen nur wenige Eltern das Angebot
Coronavirus: Ismaninger Trachten-Manufaktur fertigt jetzt auch Mundschutz
Schutzkleidung wird im Landkreis dringend benötigt. In einer Ismaninger Trachten-Manufaktur nähen zwei Mitarbeiterinnen daher seit Kurzem Schutzmasken. Auch …
Coronavirus: Ismaninger Trachten-Manufaktur fertigt jetzt auch Mundschutz
Job und Kinder unter einem Dach: So meistern diese vier Mütter ihren Arbeitsalltag im Homeoffice
Homeoffice mit kleinen Kindern, Arbeiten in Zeiten von Corona. Noch nie mussten so viele Menschen ihren Alltag neu organisieren. Vier Mütter aus Pullach berichten aus …
Job und Kinder unter einem Dach: So meistern diese vier Mütter ihren Arbeitsalltag im Homeoffice

Kommentare