Beben im britischen Königshaus: Nach Missbrauchsvorwürfen - Prinz Andrew legt öffentliche Ämter nieder

Beben im britischen Königshaus: Nach Missbrauchsvorwürfen - Prinz Andrew legt öffentliche Ämter nieder

Enkeltrick: Seniorin fällt auf Betrüger rein

Taufkirchen - Ein Betrüger hat einer 80-jährigen Taufkirchnerin mit der als „Enkeltrick“ bekannten Masche ihren gesamten Goldschmuck abgenommen.

Am Donnerstag, gegen 15.30 Uhr, hatte die Frau einen Anruf erhalten von einem Mann, der sich als ihr Neffe ausgab. Durch eine geschickte Gesprächsführung schaffte es der Mann, sich als der Neffe der Taufkirchnerin auszugeben. Wegen eines angeblichen Immobilienkaufs würde er leihweise 35 000 Euro benötigen, erklärte der vermeintliche Neffe seinem Opfer. Als ihm die Seniorin sagte, dass sie so viel Geld nicht zur Verfügung habe, fragte der Mann nach Schmuck. Wie die Polizei berichtet, brachte er die Frau dazu, ihren gesamten Goldschmuck zusammenzupacken und vor dem Anwesen einem angeblichen Gutachter zu übergeben, der den Wert des Schmucks schätzen müsse. Dieser vermeintliche Gutachter stellte sich als Herr Grünwald vor. Er ist zwischen 35 und 38 Jahre alt, nur circa 1,60 Meter groß, hatte schwarze, nicht besonders lange Haare und laut Polizei ein indisches Aussehen. Er trug ein braun kariertes Sakko, das im offenbar zu klein. Wer diesen Mann zur Tatzeit in der Nähe des Lindenrings gesehen hat, wird gebeten, sich unter Tel. 089/291 00 bei der Polizei zu melden.

mm

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kein Badesee im Landschaftspark: Selbst die Initiatoren der CSU stimmten dagegen
Der Badesee im Landschaftspark ist vom Tisch. Das Projekt fand keine Mehrheit im Gemeinderat. Kurios: Selbst die CSU, die ursprünglichen Initiatoren der Idee, stimmten …
Kein Badesee im Landschaftspark: Selbst die Initiatoren der CSU stimmten dagegen
Unbemerkt hunderte Paletten am Taufkirchner Bahnhof geklaut
Mit einem Laster haben Diebe gleich zweimal in Taufkirchen dutzende Paletten geklaut.
Unbemerkt hunderte Paletten am Taufkirchner Bahnhof geklaut
Auf Wandertour mit dem Rollator: Diese Oberhachingerin (84) hat die besten Routen entdeckt
Jeden Tag macht sich die 84-jährige Anneliese Schwink von ihrem Zuhause in der Seniorenresidenz Deisenhofen mit ihrem Rollator auf den Weg durch den Ort. Inzwischen hat …
Auf Wandertour mit dem Rollator: Diese Oberhachingerin (84) hat die besten Routen entdeckt
Wohnbau-Bremse und Co.: Das sind die drei zentralen Wahlkampf-Themen der CSU
Die CSU Haar setzt im Wahlkampf auf drei thematische Pfeiler. Beim Wohnungsbau etwa will der Ortsverband kräftig auf die Bremse treten. Als Vorbild dient Erding.
Wohnbau-Bremse und Co.: Das sind die drei zentralen Wahlkampf-Themen der CSU

Kommentare