+
mm

Am Feringasee

Exhibitionist   festgenommen

Die Polizei hat am Donnerstag einen 56-jährigen Exhibitionisten in der Grünanlage am Feringasee in Unterföhring festgenommen.

Unterföhring– Eine 54-Jährige aus Ismaning hatte gegen 11 Uhr die Polizei alarmiert, weil der Afghane, der in einer Unterkunft in Unterföhring lebt, an einem Tisch der Grünanlage lehnte und sein Geschlechtsteil manipulierte. Wie die Polizei mitteilt, blickte er dabei in die Richtung, aus der die 54-Jährige kam. Polizeibeamte aus München nahmen den 56-Jährigen vor Ort fest. Er wurde wegen einer exhibitionistischen Handlung und des Erregens öffentlichen Ärgernisses angezeigt und soll heute zur Klärung der Haftstrafe dem Haftrichter vorgeführt werden.  mm

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mit zwei Promille in die Leitplanke
Ein betrunkener Pkw-Fahrer hat am Samstag auf der A995 bei Sauerlach die Kontrolle über seinen Fiat verloren. Eine Frau wurde leicht verletzt, es entstand ein …
Mit zwei Promille in die Leitplanke
Ohne Führerschein in Vorgarten gerast
Einen Führerschein hat sie nicht, dennoch setzte sie sich ans Steuer: Eine 24-Jährige aus dem südlichen Landkreis ist am Freitagabend durch Unterhaching gerast und hat …
Ohne Führerschein in Vorgarten gerast
Entwarnung: Keine Keime im Kita-Essen
Es wurden keine Keime im Essen der beiden Kitas gefunden, in denen plötzlich über 50 Kinder nach dem Mittagessen erkrankten. Erledigt ist der Fall aber nicht.
Entwarnung: Keine Keime im Kita-Essen
Ismaning: Christel Karger erhält Weißen Engel
Ismaning: Christel Karger erhält Weißen Engel

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion