Frau (31) aus Eching belästigt

Exhibitionist im Auto

Garching - Ein 18-jähriger Exhibitionist aus Dachau hat am Freitagmittag im Garchinger Gewerbegebiet eine Frau belästigt.

Laut Polizei saß er nackt in einem Mercedes in der Dieselstraße in Garching. Gegen 12.50 Uhr sprach er eine 31-jährige Frau aus Eching an und fragte, ob sie sein Geschlechtsteil sehen wolle. Die Frau verständigte die Polizei, die den Täter mit Hilfe des Kennzeichens schnell ermittelte. Den jungen Mann aus Dachau, erwartet nun ein Strafverfahren. mm

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

S1-Sperrung zwischen Feldmoching und Freising erst 2018
Viel Aufregung löste die Ankündigung von Bürgermeister Christian Kuchlbauer (FW) aus, der im Gemeinderat eine Sperrung der S1-Strecke zwischen Feldmoching und Freising …
S1-Sperrung zwischen Feldmoching und Freising erst 2018
„Sie verlieren ihre kurzen Dienstwege“
Bauvorhaben über Bauvorhaben sind in Unterföhring geplant. Die Kommune überlegt nun, deswegen eine Baugenossenschaft zu gründen. Eine Studie spricht klar gegen das …
„Sie verlieren ihre kurzen Dienstwege“
Verkehrsrowdy zahlt endlich Bußgelder
Die Bundespolizei hat am Flughafen einen Unterschleißheimer festgenommen, gegen den vier Haftbefehle vorlagen. Der 23-jährige Türke kam gerade von einer Reise aus …
Verkehrsrowdy zahlt endlich Bußgelder
Kreissägen-Mord: Angeklagte belastet Opfer schwer
Die mutmaßliche Mörderin Gabriele P. (32) erhebt offenbar schwere Vorwürfe gegen ihren früheren Freund Sebastian H. (27). Sie hätte für ihn furchtbare Dinge tun sollen.
Kreissägen-Mord: Angeklagte belastet Opfer schwer

Kommentare