Polizeikontrolle

Fahren ohne Schein: Fahrer und Halterin angezeigt

Haar - Ein Mann fährt ohne Führerschein durch Haar. Die Halterin des Fahrzeuges sitzt auf dem Beifahrersitz. Nach einer Polizeikontrolle werden beide wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis angezeigt.

Ein 29-Jähriger ist am Dienstagabend gegen 22 Uhr mit dem Auto gefahren durch Haar gefahren, obwohl er keinen Führerschein besitzt. Das stellte die Polizei bei einer Verkehrskontrolle fest.

Die 36-jähriger Halterin des Opels saß auf dem Beifahrersitz. Obwohl sie über eine gültige Fahrerlaubnis verfügt, wurde sie genauso wie der 29-Jährige wegen Fahrens ohne Führerschein angezeigt. Schließlich ließ die Halterin den Mann ans Steuer.

Da beide keine festen Wohnsitz in Deutschland haben, mussten sie Sicherheitsleistungen hinterlegen in der Höhe von jeweils hundert Euro.

mm

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Probleme bei der Mittagsbetreuung
Was tun, wenn ein Kind in die Schule kommt und die Eltern berufstätig sind? Dafür gibt es in Unterhaching die Mittagsbetreuung. Doch die Plätze reichen nicht aus– eine …
Probleme bei der Mittagsbetreuung
Kreissägen-Gemetzel in Haar: Staatsanwalt will härtere Strafe
Zwölf Jahre wegen Totschlags für die 32-Jährige aus Haar, die in ihrem Haus in der Zunftstraße ihren gefesselten Freund mit einer Kreissäge getötet hat - das ist der …
Kreissägen-Gemetzel in Haar: Staatsanwalt will härtere Strafe
Schock am Vatertag: Zimmer in Doppelhaus steht in Flammen
Eine böse Überraschung gab es für die Bewohner eines Doppelhauses am Vatertag: Ein Zimmer im 1. Obergeschoss der Doppelhaushälfte an der Ludwig-Ganghofer-Straße in …
Schock am Vatertag: Zimmer in Doppelhaus steht in Flammen
Jugendliche lenken Drohne über Burschenfest
Zwei Jugendliche sind der Polizei am Mittwochabend beim Burschenfest in Pullach aufgefallen.
Jugendliche lenken Drohne über Burschenfest

Kommentare