Bayerns erster ALB-Spürhund

Hündin Jule jagt den Laubholzbockkäfer

Feldkirchen - Spürhunde werden in Feldkirchen schon seit längerer Zeit mit gutem Erfolg zum Aufspüren des Asiatischen Laubholzbockkäfers (ALB) eingesetzt. Jetzt ist auch ein Hund aus der Region kurzfristig einsetzbar.

Förster Michael Matuschek, ein erfahrener ALB-Experte am Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (AELF) in Ebersberg, ist nämlich mit seiner „Jule“ von einem zweiwöchigen ALB-Lehrgang aus Ossiach in Kärnten zurückgekehrt. „Jule“ ist der erste und bisher einzige ausgebildete und geprüfte ALB-Spürhund in Bayern. Wenngleich noch etwas verspielt, so hat die sechs Monate alte reinrassige Bayerische Gebirgsschweißhündin schon gezeigt, dass sie in der ALB-Ausbildungsschule in Österreich viel gelernt hat. Erstmals bei der großen Fällaktion im Feldkirchner Friedhof eingesetzt, fand sie zum Glück zwar keinen Baum, der vom Asiatischen Laubholzbockkäfer befallen gewesen wäre, aber zielgerichtet und schnell die ausgelegten ALB-Teststücke. „Jule“ macht die Spürarbeit mit großem Eifer, weiß sie doch genau, dass sie nach erfolgreicher Arbeit zur Belohnung an einer Tube mit Streichwurst lecken darf. Foto: Holly/fkn

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Horror-Unfall auf A99: Münchner Promi-Berater und Ehemann sterben in ihrem Audi - Szene trauert
Auf der A99 kam es in Kirchheim bei München zu einem furchtbaren Verkehrsunfall. Zwei Männer starben noch am Unfallort. Jetzt gibt es neue Details über die Opfer.
Horror-Unfall auf A99: Münchner Promi-Berater und Ehemann sterben in ihrem Audi - Szene trauert
Pionierarbeit für Mountainbiker: Neue Pumptrack-Anlage eröffnet
Bei diesem Projekt haben alle mit angepackt und so ist die neue Pumptrack-Anlage in Aschheim nach nur zwei Monaten fertig. Die Kinder und Jugendlichen drehten schon die …
Pionierarbeit für Mountainbiker: Neue Pumptrack-Anlage eröffnet
Einbrecher erbeuten Schmuck und Bargeld - Polizei sucht Zeugen
Einbrecher sind am Sonntag in Ismaning in ein Anwesen eingestiegen. Dort erbeuteten sie Schmuck und Bargeld im Gesamtwert von mehreren Tausend Euro.
Einbrecher erbeuten Schmuck und Bargeld - Polizei sucht Zeugen
Paketbote rastet komplett aus und tritt um sich: DHL entschuldigt sich - Kritik prallt ab
Ein DHL-Paketbote ist bei der Auslieferung vollkommen ausgerastet. Erst trat er auf die Tür und dann auf ein Paket ein - aus vollkommen nichtigem Anlass.
Paketbote rastet komplett aus und tritt um sich: DHL entschuldigt sich - Kritik prallt ab

Kommentare