Er war besoffen

16-Jähriger randaliert in Metzgerei und klaut Kasse - Polizei schnappt ihn sofort

Mit einem Stein das Fenster eingeschlagen hat ein 16-Jähriger bei seinem Einbruch in einer Metzgerei. Weit kam er mit der gestohlenen Kasse aber nicht, die Polizei nahm ihn fest.

Feldkichen - In einer Feldkirchner Metzgerei hat ein 16-Jähriger am späten Dienstagabend randaliert. Der Jugendliche warf laut Polizei gegen 23.15 Uhr die Eingangstür mit einem Pflasterstein ein. 

Drinnen angelangt nutzte er den Stein, um die neu angeschaffte Kassenwaage zu zertrümmern. Mit der Kassenkassette verließ er die Metzgerei wieder, wurde aber in unmittelbarer Nähe zum Tatort von einer Polizeistreife aufgegriffen und festgenommen. 

Da der 16-Jährige „nicht unerheblich“ alkoholisiert war, wie ein Polizeisprecher auf Anfrage mitteilt, wurde er zur Ausnüchterung mit auf die Inspektion genommen.

fp

Aus einem anderen Grund wurde ein Fenster in Kalifornien eingeschlagen - Hier wollte man einen Puma im Badezimmer loswerden

Rubriklistenbild: © dpa / Friso Gentsch

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

„Eliten auf den Mars schießen“: Satire-Kandidat will Ottobrunn regieren
Die Satire-Partei die PARTEI will gemeinsam mit der Piratenpartei das Rathaus Ottobrunn entern. Mit Satire und einem Flugzeugrtäger
„Eliten auf den Mars schießen“: Satire-Kandidat will Ottobrunn regieren
Wieder keine Mehrheit für Millionenprojekt: Das war’s für das Bürgerzentrum
Nach hitziger Debatte hat der Gemeinderat Neubiberg erneut gegen die Rathaussanierung und -erweiterung gestimmt. Das war‘s wohl für das Projekt. Zumindest in seiner …
Wieder keine Mehrheit für Millionenprojekt: Das war’s für das Bürgerzentrum
Putzbrunn will Mietgebühren für Bürgerhaus erhöhen: Das verlangen die Nachbargemeinden
Die Gemeinde Putzbrunn will die Gebühren für Vereine erhöhen, die das Bürgerhaus mieten. Das schmeckt denen freilich nicht. Wir haben uns umgehört, was andere Kommunen …
Putzbrunn will Mietgebühren für Bürgerhaus erhöhen: Das verlangen die Nachbargemeinden
Mit völlig kaputten Reifen über die A95: 23-Jähriger  bringt sich und seine Insassen in Lebensgefahr
Ein 23-Jähriger aus Freising war am Montagmittag auf der A95 Richtung München unterwegs. Die Polizei fand ihn  mit seinem Auto im Grünstreifen, sein Auto war in einem …
Mit völlig kaputten Reifen über die A95: 23-Jähriger  bringt sich und seine Insassen in Lebensgefahr

Kommentare