+
Der Täter vor Gericht.

Raubserie

Vier Jahre Haft für rumänisches Bandenmitglied 

  • schließen

Feldkirchen – Vier Jahre muss ein rumänischer Räuber (34) hinter Gitter. Diese Strafe verhängte das Landgericht München I wegen vier Fällen des schweren Bandendiebstahls.

Der 34-Jährige hatte als Führungsmitglied einer rumänischen Bande zweimal eine Tankstelle in Feldkirchen überfallen, eine Anhänger-Firma in Trudering und die McDonald’s-Filiale in Oberschleißheim. Tatzeitraum: Dezember 2014 bis August 2015.

Täter war der Schweißer der Bande

Laut Urteil übernahm der Angeklagte in der Regel die Schweißarbeiten. Eine „Sauarbeit“, wie ein inhaftierter Komplize als Zeuge sagte. Für das Strafmaß war die Beteiligung an den Einbrüchen wichtig. Der Angeklagte hatte behauptet, nur der Aufpasser gewesen zu sein. Das Gericht nahm ihm diese Einschätzung aber nicht ab. Es sah in ihm aber auch nicht den alleinigen Kopf der Bande. Das Urteil ist bereits rechtskräftig. Nun müssen auch noch die einsitzenden Komplizen verurteilt werden.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Trucker rast bei Aschheim in Stauende
Ins Heck seines Vordermanns  ist ein Trucker am Dienstag auf der A-99 bei Aschheim gedonnert. Er hatte einen Rückstau übersehen.
Trucker rast bei Aschheim in Stauende
Nach Brand: Spende für Familie
Sie stand vor dem Nichts: Ein Brand vernichtete alles in der Wohnung einer Unterschleißheimer Familie. Nun gibt‘s für sie einen Hoffnungsschimmer. 
Nach Brand: Spende für Familie
Meisterwerke aus der Moos-Manufaktur
Sie verwandeln triste Mauern in dschungelähnliche Landschaften und sorgen für leuchtend grüne Akzente auf kahlen Wänden: Die Moos- und Pflanzenbilder der Flower Art GmbH …
Meisterwerke aus der Moos-Manufaktur
VfR Garching: Spiel gegen Löwen ausverkauft
Der Traum beim VfR Garching wird wahr: Ihr Regionalliga-Spiel gegen die Löwen von 1860 ist ausverkauft. Der Vorverkauf lief top an.
VfR Garching: Spiel gegen Löwen ausverkauft

Kommentare