1 von 18
Eine frisch aufgeforstete Waldfläche in Grasbrunn stand am Samstag in Flammen.
Feuerwehr - Gefahrgutunfall
2 von 18
Eine frisch aufgeforstete Waldfläche in Grasbrunn stand am Samstag in Flammen.
Feuerwehr - Gefahrgutunfall
3 von 18
Eine frisch aufgeforstete Waldfläche in Grasbrunn stand am Samstag in Flammen.
Feuerwehr - Gefahrgutunfall
4 von 18
Eine frisch aufgeforstete Waldfläche in Grasbrunn stand am Samstag in Flammen.
Feuerwehr - Gefahrgutunfall
5 von 18
Eine frisch aufgeforstete Waldfläche in Grasbrunn stand am Samstag in Flammen.
Feuerwehr - Gefahrgutunfall
6 von 18
Eine frisch aufgeforstete Waldfläche in Grasbrunn stand am Samstag in Flammen.
Feuerwehr - Gefahrgutunfall
7 von 18
Eine frisch aufgeforstete Waldfläche in Grasbrunn stand am Samstag in Flammen.
Feuerwehr - Gefahrgutunfall
8 von 18
Eine frisch aufgeforstete Waldfläche in Grasbrunn stand am Samstag in Flammen.

Am Samstagmittag

Feuer in München: Waldgebiet bei Grasbrunn stand in Flammen

München - Aus noch ungeklärter Ursache stand am Samstagmittag eine Waldfläche in Grasbrunn in Flammen.

Wie die Kreisbranddirektion München mitteilt, ging am Samstag um 12 Uhr der Alarm bei der Feuerwehr ein.

Eine frisch aufgeforstete Waldfläche in der Größe von circa 200 mal 400 Metern stand bei Grasbrunn im Vollbrand. Die Feuerwehren aus Grasbrunn, Putzbrunn, Haar und Ottobrunn sowie die Kreisbrandinspektion waren im Einsatz.

Die Einsatzkräfte bekämpften die Flammen im Waldgebiet und hatten sie gegen 12.30 Uhr unter Kontrolle. Insgesamt waren 110 Einsatzkräfte der Feuerwehr vor Ort. Unterstützt wurden sie außerdem durch zwölf Polizeibeamte und fünf Kräfte des Rettungsdienstes.

mm/tz

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Kirchheim
Riesen-Stau auf der A99: Lastwagen-Unfall
Ein Unfall mit zwei Lastwagen und einem Auto hat sich auf der A99 bei Kirchheim ereignet. Es hat sich ein langer Stau gebildet. 
Riesen-Stau auf der A99: Lastwagen-Unfall
Ismaning
Diese Frauen aus dem Landkreis München wollen tz-Wiesn-Madl werden
Diese Frauen aus dem Landkreis München brauchen Ihre Unterstützung: Denn sie alle wollen das tz-Wiesn-Madl 2017 werden. Es kann aber nur eine Gewinnerin geben. 
Diese Frauen aus dem Landkreis München wollen tz-Wiesn-Madl werden
Ismaning
Motorradclubs wirbeln bei Wettrennen mächtig Staub auf
Der Motorradclub „Harley Bros.“ aus München hat anlässlich seines Sommerfestes auf dem Vereinsgelände in Ismaning zum Mofa-Cup eingeladen. Und der Wettstreit der Biker …
Motorradclubs wirbeln bei Wettrennen mächtig Staub auf
Lebensretter: Rollerfahrer zieht Verletzten aus brennendem Auto
Im allerletzten Moment hat ein 29-Jähriger am Samstagabend einem Autofahrer das Leben gerettet. Er zog den Schwerverletzten aus seinem brennenden Opel, nachdem dieser …
Lebensretter: Rollerfahrer zieht Verletzten aus brennendem Auto

Kommentare