+
Ein Brand hat sich auf dem Gelände von AR Recycling in Hochbrück entzündet.

Müll entzündet sich auf Firmengelände in Hochbrück

Feuer bei AR Recycling

Hochbrück - Feueralarm bei AR Recycling: Auf dem Firmenareal hat sich am Donnerstagabend Müll entzündet. 

Unrat hat sich gestern am frühen Abend – wieder einmal – auf dem Gelände des Unternehmens AR Recycling im Garchinger Stadtteil Hochbrück entzündet. Zahlreiche Feuerwehr-Einsatzkräfte rückten aus, um die Müllmassen großflächig zu verteilen und zu löschen, wie die Pressestelle der Feuerwehr berichtet. 

Verletzt wurde niemand, Personen waren zu keiner Zeit in Gefahr. Wodurch das Feuer ausbrach und wie hoch der Schaden ist, den es anrichtete, war bis Redaktionsschluss nicht bekannt. 

Erst im November 2015 hatte es bereits auf dem Areal der Firma an der Ingolstädter Straße gebrannt. Knapp eine Woche lang waren Einsatzkräfte der Feuerwehr damals vor Ort, um die riesigen Müllberge Schicht für Schicht abzutragen und zu löschen, um ein Ausbreiten des Feuers zu verhindern und die Gefahr eines Großbrands abzuwenden.

nine

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Eduard Boger im Porträt: Stichwahl oder Sieger-Sekt
Die letzte Bürgermeisterwahl endete für Eduard Boger und die CSU im Debakel. Nun unternimmt der 46-Jährige einen zweiten Anlauf und setzt dabei auf sein gutes Netzwerk – …
Eduard Boger im Porträt: Stichwahl oder Sieger-Sekt
Es fiept, piept und summt nicht mehr
Fast unbemerkt sterben immer mehr Insekten, Vögel und Pflanzen. Experten warnen schon lange vor dramatischen Folgen für Ökosysteme. Auch der Landkreis ist betroffen.
Es fiept, piept und summt nicht mehr
„Insektenzentrifuge“ und „ewiges Terrarium“: Junge Forscher zeigen Fantasie
Mehr als 100 Nachwuchs-Wissenschaftler zeigen beim Jugend-Forscht-Wettbewerb für die Region Oberbayern Ost in Taufkirchen ihre Erfindungen und Experimente.
„Insektenzentrifuge“ und „ewiges Terrarium“: Junge Forscher zeigen Fantasie
Suche nach Gerechtigkeit
Über dem neuen Kinderhaus „Untere Straßäcker“ in Garching sollen günstige Mietwohnungen entstehen. Wer dort aber nach welchen Kriterien einziehen darf - darüber sind die …
Suche nach Gerechtigkeit

Kommentare