Kreissparkasse München Starnberg Ebersberg
1 von 5
Die KSKMSE bietet eine umfassende und praxisorientierte Ausbildung mit potentiellem Arbeitsplatz in attraktivem Umfeld und bestechend schöner Region.
Kreissparkasse München Starnberg Ebersberg
2 von 5
Die Erfahrungen, die man während der Aus- und Fortbildung bereits im Arbeitsalltag sammelt, sind ein echter Pluspunkt gegenüber reinen Hochschulabschlüssen.
Kreissparkasse München Starnberg Ebersberg
3 von 5
Praxisnah statt theoretisch bildet die Sparkassen-Akademie über diverse Studiengänge auch zum Sparkassenfachwirt und -betriebswirt aus.
Kreissparkasse München Starnberg Ebersberg
4 von 5
Team-Events, regelmäßige Schulungen und Seminare, spezielle Prüfungsvorbereitung – all dies gehört dazu.
Kreissparkasse München Starnberg Ebersberg
5 von 5
Sparkassen sind regionale Kreditinstitute und globale Finanzgeschäfte mit hohem Risikopotenzial werden hier nicht getätigt.

München Starnberg Ebersberg

Fotostrecke: Ausbildung bei der Kreissparkasse

Impressionen der Laufbahn der Bankkaufmanns-Ausbildung in der Filiale der Kreissparkasse München Starnberg Ebersberg.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Sauerlach
Flugzeug muss in Sauerlach notlanden: Bilder
Ein Ultraleichtflugzeug musste am Montag in Sauerlach notlanden. Die Bilder vom Einsatz.
Flugzeug muss in Sauerlach notlanden: Bilder
So bleiben Sie fit bis ins hohe Alter
Tausende Besucher drängten sich beim Gesundheitstag an die Stände von 70 Anbietern, und auch die 38 Vorträge waren gut besucht.
So bleiben Sie fit bis ins hohe Alter
Haar
Hochhaus-Vision in Haar an der B-304
Gut 300 Haarer sind bei einer Sonder-Bürgerversammlung eingestiegen auf die städtebauliche Vision ihrer Gemeinde: Die Neugestaltung der Südseite der Münchner Straße mit …
Hochhaus-Vision in Haar an der B-304
Sauerlach
So überleben Igel den Winter
Mächtig Appetit haben Igel derzeit: Sie brauchen Winterspeck. Wilma Barth (47) vom Verein „Tierschutz Sauerlach“ gibt Gartenbesitzern Tipps, um Igel gut über den Winter …
So überleben Igel den Winter

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.