1 von 15
Dieser schreckliche Unfall ist am Sonntagmorgen auf der A94 bei Feldkirchen passiert.
2 von 15
Dieser schreckliche Unfall ist am Sonntagmorgen auf der A94 bei Feldkirchen passiert.
3 von 15
Dieser schreckliche Unfall ist am Sonntagmorgen auf der A94 bei Feldkirchen passiert.
4 von 15
Dieser schreckliche Unfall ist am Sonntagmorgen auf der A94 bei Feldkirchen passiert.
5 von 15
Dieser schreckliche Unfall ist am Sonntagmorgen auf der A94 bei Feldkirchen passiert.
6 von 15
Dieser schreckliche Unfall ist am Sonntagmorgen auf der A94 bei Feldkirchen passiert.
7 von 15
Dieser schreckliche Unfall ist am Sonntagmorgen auf der A94 bei Feldkirchen passiert.
8 von 15
Dieser schreckliche Unfall ist am Sonntagmorgen auf der A94 bei Feldkirchen passiert.

Fahrer stirbt in brennendem Auto

Fotos vom tödlichen Unfall auf der A94 bei Feldkirchen

Feldkirchen - Auf der Autobahn 94 ist am Sonntagmorgen ein schwerer Unfall passiert. Eine Person verbrannte im Auto. Hier sind Fotos von der Unfallstelle.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Winterstimmung auf den Christkindlmärkten
Tierische Begegnungen, Winterwunderland und viel Musik gab es am Wochenende auf den Christkindlmärkten im Landkreis - und einen fliegenden Nikolaus.
Winterstimmung auf den Christkindlmärkten
Ismaning
Radfahrerin stirbt bei Zusammenstoß mit Lkw
Eine 55 Jahre alte Radfahrerin ist in Ismaning von einem Lkw überrollt worden und starb noch an der Unfallstelle. 
Radfahrerin stirbt bei Zusammenstoß mit Lkw
Sturm fordert mehr als 100 Einsätze im Landkreis
Sturmtief Zubin ist heftig über den Landkreis gefegt: Etliche Bäume stürzten um und der Strom fiel aus. Übel traf es die Pendler in der S2.
Sturm fordert mehr als 100 Einsätze im Landkreis
Brunnthal
Tödlicher Unfall bei Brunnthal - Frau überfahren 
Tödlicher Unfall bei Brunnthal - Frau überfahren 

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion