+
 

Beim Verlassen der A9

36-Jähriger kracht gegen Verkehrsschild - das ist der Grund

Ein Opel-Fahrer (36) ist am Sonntagmorgen in Garching gegen ein Verkehrsschild gekracht. Den Rettungssanitätern war schnell klar, warum. Sie riefen die Polizei.

Garching - Der Unfall ereignete sich, wie die Polizei berichtet, am Sonntag um 4.38 Uhr. Dem Bericht zufolge wollte der Opel-Fahrer die A9 an der Anschlussstelle Garching Süd verlassen und prallte dabei gegen das Verkehrsschild. Ein durch einen Zeugen herbeigerufener Rettungswagen war schnell vor Ort.

Die Sanitäter konnten bei dem Autofahrer keine Verletzungen feststellen, dafür starken Alkoholgeruch, und verständigten sofort die Polizei. Ein vor Ort durchgeführter Atemalkoholtest erbrachte einen Wert von rund 2,6 Promille. Der 36-Jährige musste daraufhin sein Fahrzeug abstellen und seinen Führerschein abgeben.

Rund eine Stunde zuvor hatte die Polizei bereits in Garching einen 26-jährigen Opel-Fahrer aus dem Landkreis Dachau aus dem Verkehr gezogen, der ebenfalls betrunken hinterm Steuer gesessen war. Bei ihm ergab der Atemalkoholtest einen Wert von rund 1,4 Promille. Auch für ihn  war die Fahrt beendet und er musste seinen Führerschein abgeben.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

70 Jahre Familientradition: Bäckerei Hornburger macht dicht - Das ist der Grund
An Weihnachten ist‘s vorbei: Dann schließt die alteingesessene Bäckerei Hornburger in Dornach. Das Geschäft bleibt aber nicht leer.
70 Jahre Familientradition: Bäckerei Hornburger macht dicht - Das ist der Grund
Fahranfänger landet mit altem Mercedes in Vorgarten
Weil er zu stark beschleunigt hat, hat in Neubiberg ein Fahranfänger aus Putzbrunn die Kontrolle über sein Auto verloren und ist in einen Vorgarten gekracht.
Fahranfänger landet mit altem Mercedes in Vorgarten
Hunde in Boxen eingepfercht: Polizei schnappt skrupellose Tierhändler
Zwei Männer waren mit einem Transporter auf der A8 bei Brunnthal unterwegs. Geladen hatten die beiden mehrere Hunde in Transportboxen - den Inhalt wollten sie illegal in …
Hunde in Boxen eingepfercht: Polizei schnappt skrupellose Tierhändler
Oberschleißheim: Pläne für Senioren-Wohnungen geplatzt
Nichts wird‘s mit den seniorengerechten Wohnungen in Oberschleißheim. Wieder mal werden sich Grundbesitzer und Gemeinde nicht einig.  Das zweite Seniorenprojekt, das …
Oberschleißheim: Pläne für Senioren-Wohnungen geplatzt

Kommentare