+
Symbolfoto

Rettungswagen im Einsatz hält an Kreuzung plötzlich an - das ist der Grund

Mit Blaulicht und Martinshorn war ein Rettungswagen auf dem Weg zu einem Einsatz. An der Kreuzung B 471/Schleißheimer Straße im Garchinger Stadtteil Hochbrück hält der 33-jährige Rettungssanitäter aus München, der das Einsatzfahrzeug lenkte, plötzlich an. Was war geschehen?

Garching - Der Grund für den außerplanmäßigen Stopp am Donnerstagabend gegen 22.30 Uhr war, wie die Polizei berichtet, ein Unfall, an dem der Rettungswagen beteiligt war. Der Fahrer des  Einsatzfahrzeuges, das auf der B 471 in Fahrtrichtung Ismaning unterwegs war, wollte an der Kreuzung, an der die Schleißheimer Straße abzweigt, nach links in diese einbiegen. Ein entgegenkommender 58-jähriger Vespa-Fahrer aus Garching wollte den Rettungswagen abbiegen lassen und legte eine Vollbremsung ein. Dabei kam der Garchinger zu Sturz und zog sich einige Schürfwunden zu. Der Fahrer des Rettungswagens hielt sofort an und kümmerte sich um den Verletzten. Der Vespa-Fahrer wurde zur Reinigung seiner Wunden in die Klinik nach München-Bogenhausen gebracht. An der Vespa entstand nach Polizeiangaben ein Schaden von rund 2500 Euro.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Frontalzusammenstoß auf der B13
Auf der B13 zwischen Garching und Oberschleißheim ist es am Mittwochabend im Kreuzungsbereich zur Staatsstraße und A99-Anschlussstelle Neuherberg zu einem heftigen …
Frontalzusammenstoß auf der B13
Messerattacke auf Unterföhringerin: Opfer schützt Ex-Freund 
Er soll versucht haben, sie zu erstechen. Dennoch liebt seine Ex-Freundin (20) aus Unterföhring ihn noch immer. Und versuchte bei ihrer Zeugenaussage am Mittwoch vor dem …
Messerattacke auf Unterföhringerin: Opfer schützt Ex-Freund 
Unerträglicher Güllegeruch: Den Oberschleißheimern stinkt‘s
Den Oberschleißheimern stinkt’s – und das schon seit Jahrzehnten. Und: Einige befürchten, dass der Gülle- und Stallgeruch des Lehr- und Versuchsguts (LVG) im Ort noch …
Unerträglicher Güllegeruch: Den Oberschleißheimern stinkt‘s
Mit „Bella Bimba“ zum Erfolg
90 Jahre alt ist Bibi Johns am Montag geworden. Seit 1964 lebt die blonde Sängerin aus Schweden, die in den 1950er-Jahren mit Schlagern wie „Bella Bimba“ und etlichen …
Mit „Bella Bimba“ zum Erfolg

Kommentare