Aus dem Polizeibericht

Selbst das Räumfahrzeug rutscht weg

Viele Blechschäden wegen Schneefall und Glätte melden die Polizeiinspektionen in Ismaning und Oberschleißheim. Sogar ein Räumfahrzeug geriet ins Schleudern. Eine Frau (73) wurde leicht verletzt.

Landkreis - An der Daimlerstraße in Garching rutschte am Montagfrüh um 4.20 Uhr ein Schneeräumfahrzeug weg und touchierte mit seinem Schneepflug den geparkten Opel eines Münchners (50), meldet die Polizei.

In Lohhof war bereits am Sonntag gegen 19 Uhr ein Kroate (23) gegen den geparkten BMW eines Polen (64) geprallt. Laut Polizei wollte er seinen Ford Mondeo vor seinem Haus in der Siemensstraße einparken und rutschte wegen Schneeglätte in den geparkten BMW.

Ihr eigenes Fahrzeug beschädigte eine 18-jährige Fahranfängerin aus Karlsfeld. Laut Polizei war sie am Sonntag um 21.20 Uhr mit ihrem Dacia in Unterschleißheim auf der A92 in Richtung München unterwegs. Bei Schneefall und Dunkelheit prallte sie wegen zu starken Einlenkens nach rechts gegen die Leitplanke. Verletzt wurde niemand.

Leichte Verletzungen zog sich indes eine 73-jährige Münchnerin zu. Laut Polizei war sie am Sonntag um 21.50 Uhr mit ihrem Mann (78) auf der Sonnenstraße in Oberschleißheim unterwegs. Auf der Gegenfahrbahn geriet ein 19-jähriger BMW-Fahrer aus Altötting ins Schleudern und kollidierte mit dem Mercedes des Ehepaars. Die Frau, die auf dem Beifahrersitz saß, kam mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus. Laut Polizei war der Mercedes ohne Winterreifen unterwegs.

Ebenfalls ohne Winterreifen fuhr ein 30-Jähriger aus Mainz am Montagfrüh  durch Ismaning. Laut Polizei wollte er um 1.05 Uhr von der Freisinger Straße nach rechts in die Münchner Straße einbiegen, rutschte aber auf schneeglatter Fahrbahn weiter geradeaus. Noch bevor er bremsen konnte, prallte er gegen ein Verkehrsschild und beschädigte es. An seinem eigenen Fahrzeug entstand leichter Sachschaden, meldet die Polizei.

sos

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Plakat-Streit um Markwort: Etappensieg für den BR
Im Streit um ein Wahlplakat des Landkreis-Süd-FDP-Kandidaten Helmut Markwort hat der Bayerische Rundfunk nach eigener Mitteilung einen Sieg errungen: Der Sender hat …
Plakat-Streit um Markwort: Etappensieg für den BR
CSU will Gymnasium in Unterbiberg
Ein zweites Gymnasium in Neubiberg will die CSU. Genauer gesagt: in Unterbiberg. Aus zwei Gründen.
CSU will Gymnasium in Unterbiberg
Ottobrunn: Feuerwehr muss im 4. Stock brennenden Kühlschrank auf Balkon löschen
Mehr als 60 Feuerwehrler mussten am Freitag wegen eines brennenden Kühlschranks ausrücken. Eine junge Frau wurde bei dem Brand leicht verletzt.
Ottobrunn: Feuerwehr muss im 4. Stock brennenden Kühlschrank auf Balkon löschen
Schnelle Hilfe für verletzten Radfahrer 
Bei einem Verkehrsunfall in Oberschleißheim hat sich ein Radfahrer am Rücken verletzt. Zum Glück für ihn eilten ihm zwei Zeugen  sofort zur Hilfe.
Schnelle Hilfe für verletzten Radfahrer 

Kommentare