+

67-Jährige bei Unfall verletzt

Eine 67-jährige Frau aus dem Landkreis Fürstenfeldbruck hat sich bei einem Unfall auf der A9 bei Garching verletzt. Sie saß im Auto neben ihrem Mann, der den Unfall verursacht hatte.

Mittelschwere Verletzungen hat eine 67-jährige Frau aus dem Landkreis Fürstenfeldbruck erlitten, bei einem Unfall am Dienstag auf der A 9 bei Garching. Wie die Polizei meldet, war die Frau neben ihrem Mann im Wagen gesessen. Der 75-Jährige saß am Steuer und wollte eigentlich an der Anschlussstelle Garching Süd die Autobahn verlassen. Als er bemerkte, dass er sich auf der Abbiegespur hätte einfädeln müssen, zog er sein Fahrzeug abrupt nach rechts und streifte dabei den Lkw eines 23-Jährigen aus dem Landkreis Dingolfing-Landau. Der Renault des 75-Jährigen kam ins Schleudern und prallte gegen die Leitplanke. Bei dem Aufprall wurde die Ehefrau verletzt. Der Fahrer erlitt keine Verletzungen. Der Schaden beträgt 1000 Euro. Bei der Unfallaufnahme war auch die Berufsfeuerwehr München mit sechs Einsatzkräften vor Ort. bw

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Rothenanger-Stiftung: 20 Jahre an der Seite der Schwachen
Die Rothenanger-Stiftung tut seit 20 Jahren Gutes für die Bedürftigen in der Region. Anlass genug, sich dafür zu feiern. Und ein neues Logo gab‘s auch.
Rothenanger-Stiftung: 20 Jahre an der Seite der Schwachen
Grünwalder kauft Luxus-Sportwagen für 1,2 Millionen Euro - zwei Tage später schrottet er ihn
Lange Freude mit seinem neuen Luxus-Sportwagen der Marke McLaren Senna hat ein 43-Jähriger nicht gehabt. Der Grünwalder Unternehmer setzte den erst zwei Tage alten …
Grünwalder kauft Luxus-Sportwagen für 1,2 Millionen Euro - zwei Tage später schrottet er ihn
Aschheim: Reitstunden auf dem Robo-Pferd
Er braucht weder Futter noch Streicheleinheiten: Sir Wilson ist ein besonderes Pferd – ein Roboter.Einer von nur dreien deutschlandweit. Er gehört Sheron Adam aus …
Aschheim: Reitstunden auf dem Robo-Pferd
Seniorin schiebt mit VW zwei Mercedes über den Haufen
Vermutlich aus Unachtsamkeit hat eine 83-Jährige aus Geretsried am Montag bei Pullach einen heftigen Auffahrunfall verursacht.
Seniorin schiebt mit VW zwei Mercedes über den Haufen

Kommentare