Rettungswagen des BRK
+
Der Rettungsdienst lieferte die Reitein ins Krankenhaus ein. (Symbolbild)

In Reithalle

Münchnerin stürzt in Garching vom Pferd und verletzt sich

  • Günter Hiel
    vonGünter Hiel
    schließen

In einer Reithalle in Garching ist eine Münchnerin vom Pferd gestürzt. Der Rettungsdienst musste anrücken.

Garching - Am Sonntag, 27. Dezember, gegen 13.15 Uhr, ritt eine 51-jährige Münchnerin in einer Reithalle in Garching. Nach den ersten Erkenntnissen stürzte die 51-Jährige laut Polizei ohne Fremdverschulden vom Pferd. Sie trug zum Unfallzeitpunkt einen Schutzhelm. Durch den Sturz zog sich die Münchnerin Verletzungen im Schulterbereich zu und wurde vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht.

Die Polizei ermittelt

Die Münchner Verkehrspolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare