Der Platz nimmt Gestalt an.
1 von 2
Der Platz nimmt Gestalt an.
Günter Koller (links) und Alfons Kraft mit einem Modell der Maria.
2 von 2
Günter Koller (links) und Alfons Kraft mit einem Modell der Maria.

Bauarbeiten

Park in Garching für SchutzpatroninMaria

Für die Schutzpatronin Maria lässt die Stadt Garching einen Park anlegen.

GarchingAn der Fläche südlich der Bürgermeister-Wagner-Straße laufen derzeit die von der Stadt Garching in Auftrag gegebenen Bauarbeiten für den zukünftigen Park, in dessen Zentrum, auf einem kleinen Platz, von Staudenbeeten und Hecken eingefasst, ab September die Skulptur einer Patrona Bavariae der Künstlerin Lioba Leibl stehen wird. Mit einem großen Festakt am 16. September will der Förderverein St. Severin den Garchingern dann „ihre“ Patrona Bavariae übergeben.

Die Landschaftsbaufirma M & M hat die Wege und den Platz bereits ausgekoffert, meldet die Stadtverwaltung. Der Bodenstrahler für die Statue ist montiert, Granitsteine fassen den Platz und die Wege ein. Fundamente für die Statue und metallene Bodensterne wurden gesetzt, und die Bänke wurden auch schon an der vorgesehenen Stelle platziert. Ab morgen werden Platz und Wege fertiggestellt sowie Hecken gepflanzt. Den Zugang von Süden ermöglicht eine Brücke über den Ortsbach, die voraussichtlich ebenfalls in dieser Woche montiert wird. Dann wird Rasen angesät und im Herbst die Stauden gepflanzt.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgesehene Fotostrecken

Grasbrunn
Feld fängt Feuer - Bauern helfen mit Odelfässern beim Löschen
Ein Acker beim Gut Keferloh hat Feuer gefangen: Die Feuerwehr bekommt Hilfe von Bauern. Die rücken mit Odelfässern an.
Feld fängt Feuer - Bauern helfen mit Odelfässern beim Löschen
Ismaning
Sautrog-Rennen: Steinkohl-Brüder nicht zu schlagen
An den Steinkohl-Brüdern kam keiner vorbei: Der eine gewann das Zeit-, der andere das Massenstart-Rennen beim Gaudiwettkampf. Doch ein Wermutstropfen gibt‘s. 
Sautrog-Rennen: Steinkohl-Brüder nicht zu schlagen
Autos krachen zusammen: Mädchen (3) verletzt
Heftig gescheppert hat es an der Ausfahrt der A995 in Taufkirchen: Zwei Autos krachten zusammen, ein kleines Mädchen wurde verletzt.
Autos krachen zusammen: Mädchen (3) verletzt
Ausfahrt A955: Auto kollidiert mit SUV - unter den Verletzten wohl auch ein Kind (3)
An der Tegernseer Landstraße auf Höhe der Anschlusstelle Sauerlach ist am Freitagabend ein Unfall passiert, bei dem wohl auch ein dreijähriges Kind verletzt worden ist. 
Ausfahrt A955: Auto kollidiert mit SUV - unter den Verletzten wohl auch ein Kind (3)