Stadt Garching warnt vor Betrugs-Anrufen

Garching - Die Stadt Garching warnt aktuell vor betrügerischen Telefonumfragen.

Hinweise hätten laut Pressemitteilung in den vergangenen Tagen das Rathaus erreicht, dass Bürger telefonisch gebeten wurden, Auskunft im Rahmen einer städtischen Umfrage zu erteilen. Zwar führt die Kommune derzeit tatsächlich eine Haushaltsbefragung durch, die erfolgt aber schriftlich und nicht am Telefon. Wer sich unsicher ist, kann sich an die Stadtverwaltung wenden unter der Telefonnummer 089/32 08 91 97 oder per E-Mail an stadt@ garching.de.

mm

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Nach plötzlicher Schließung: Traditionsgaststätte hat einen neuen Wirt
Das Traditionslokal in zentraler Lage musste vor einigen Monaten von einem Tag auf den nächsten plötzlich geschlossen werden. Jetzt steht fest: Es gibt einen neuen …
Nach plötzlicher Schließung: Traditionsgaststätte hat einen neuen Wirt
In Taufkirchen ist eine Demenz-WG geplant
Der Sozialausschuss der Gemeinde Taufkirchen hat jetzt eine Anregung des Seniorenbeirats aufgegriffen: das Konzept einer genossenschaftlichen Demenz-WG.
In Taufkirchen ist eine Demenz-WG geplant
Landkreis setzt den Rotstift an
Der Landkreis hat immense Schulden, es muss dringend gespart werden – auch bei freiwilligen Leistungen. Einen Bereich wollen viele Kreisräte aber nicht antasten.
Landkreis setzt den Rotstift an
Einbrecher klaut teuren Schmuck
Schmuck im Wert von mehreren Tausend Euro hat ein Einbrecher aus einem Haus in Oberhaching erbeutet.
Einbrecher klaut teuren Schmuck

Kommentare