Verkohlte Balken und Bretter – mehr bleibt nicht übrig vom Gartenhäuschen. Foto: gefö

Gartenhaus brennt ab - Rentnerpaar bei Löschversuch verletzt

Garching - Eine Rauchvergiftung und einen Schock hat ein Rentnerehepaar erlitten, als am Freitag binnen Minuten ihr Gartenhäuschen in Dirnismaning in Flammen stand und ausgebrannt ist.

Gegen 11 Uhr war wegen eines technischen Defekts erst der mit einem Notstromaggregat betriebene Kühlschrank in Flammen aufgegangen, meldet die Polizei. Der 67-jährige ehemalige Werkzeugmacher und seine 63-jährige Frau versuchten noch, das Feuer zu ersticken, doch das griff in Sekundenschnelle auf das ganz aus Holz gebaute 20-Quadratmeter-Häuschen über.

Die Freiwillige Feuerwehr Garching rückte mit 24 Mann unter Kommandant Christian Schweiger an, dazu zehn Mann von der Feuerwehr Hochbrück. Die Einsatzstelle an der Münchner Straße liegt abgelegen nördlich des Schleißheimer Kanals. Die dichte schwarze Qualmwolke war aber weit zu sehen – entsprechend viele Notrufe gingen in der Feuerwehreinsatzzentrale ein. Die Feuerwehr bekämpfte den Brand unter Atemschutz mit fünf Rohren. Das Löschwasser entnahmen sie teils dem Kanal. Den Schaden schätzt die Polizei auf 10 000 Euro. Die Besitzer des Gartenhäusls konnten nach ambulanter Behandlung wieder nach Hause.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Neue Mittelschule: Pullach hat das Geld, Baierbrunn den Platz
Neue Volte in Sachen Schule in Baierbrunn und Pullach: Jetzt überlegen die Pullacher, ob sie ihre neue Mittelschule nicht in Baierbrunn bauen sollen.
Neue Mittelschule: Pullach hat das Geld, Baierbrunn den Platz
S7-Ausbau: Raumfahrtprogramm „Bavaria One“ soll die S-Bahn retten
Endlich eine bessere S-Bahn-Anbindung für Aying und die anderen Orte an der S 7: Wie das funktionieren könnte - und was das mit dem Raumfahrtprogramm „Bavaria One“ zu …
S7-Ausbau: Raumfahrtprogramm „Bavaria One“ soll die S-Bahn retten
Entwarnung nach Großeinsatz am Deininger Weiher - Gasthaus vor Überschwemmung gerettet
Auch im Landkreis München steigen die Pegel der Isar und Seen durch die anhaltenden Regenfälle.  Feuerwehr und ABC-Zug München Land konnten nun den Wassermassen am …
Entwarnung nach Großeinsatz am Deininger Weiher - Gasthaus vor Überschwemmung gerettet
Retter appellieren an Vernunft: Lebensgefahr bei Kanu-Fahrten auf Hochwasser-Isar 
Die lang anhaltenden Regenfälle der vergangenen Tage haben die Isar in einen reißenden Fluss verwandelt. Trotzdem wagen sich einige Paddler und Kanu-Fahrer auf die Isar. …
Retter appellieren an Vernunft: Lebensgefahr bei Kanu-Fahrten auf Hochwasser-Isar 

Kommentare