Gemein: Alex (13) beim Zeitungszustellen beklaut

- Garching (oki) - Einfach herzlos, einem 13 Jahre alten Bub den Fahrradanhänger zu klauen. Alexander ist das passiert, beim Zeitungsaustragen am Mittwoch gegen 15.30 Uhr in der Breslauer Straße in Garching. "Ich habe gar nicht gesehen, wer es war", sagt Alex. Der Gymnasiast liefert seit gut einem halben Jahr Zeitungen in der Sadt aus. Mit dem Job will er sich ein paar Euro zum Taschengeld dazu verdienen. Knapp 280 Exemplare muss der Bub verteilen. Den schweren Zeitungsstapel packt er dazu in seinen Anhänger und zieht den hinter sich her. Seine Eltern hatten ihm den Anhänger extra für den Job gekauft.<BR>

Sofort haben die Eltern die Polizei in Oberschleißheim informiert. Die hat Alex aber wenig Hoffnung gemacht, dass der Anhänger wieder auftaucht. "Ich bin total traurig, dass man einem 13-Jährigen den Anhänger klaut", sagt Sieglinde Scheske-Werenbach, die Mutter von Alex. Sie hofft, dass sich ein Zeuge bei der Polizei meldet. Die Nummer der Inspektion Oberschleißheim: 31 56 40. Der Anhänger hat eine schwarzen Plastikkorb und die Räder schwarze Speichen. "Vielleicht hat jemand gesehen, wer den Anhänger gestohlen hat."<P>

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Ein Hassbrief nach dem Urlaub
Ein Hassbrief nach dem Urlaub
Reisewarnung für Tirol beutelt Hoteliers ohnehin schon - dann fällt auch noch Busverbindung aus
Reisewarnung für Tirol beutelt Hoteliers ohnehin schon - dann fällt auch noch Busverbindung aus
Vaterstettener Schule steht unter Schock: Direktorin tot
Vaterstettener Schule steht unter Schock: Direktorin tot
Flughafen München: „Wie das gehen soll?“ - Passagier verwundert über Schild - Airport reagiert
Flughafen München: „Wie das gehen soll?“ - Passagier verwundert über Schild - Airport reagiert

Kommentare