+

Aktiv & Fit

Gesundheitsratgeber München-Nord: Wissenswertes aus der Region

Wer rastet, der rostet, sagt ein altes Sprichwort. Eine regelmäßige und richtig dosierte Bewegung fördert die Gesundheit. Erfahren Sie mehr darüber in unserem Gesundheitsratgeber.

Hat man den Tag am Schreibtisch verbracht, so ruft der Körper am Abend regelrecht nach Bewegung. Ob Joggen, Nordic-Walken, Radfahren, Schwimmen oder Wandern: es gibt viele Möglichkeiten, das Lebensgefühl durch Sport und Bewegung zu verbessern. Sportliche Belastung stärkt das Immunsystem, hält das Herz-Kreislauf-System fit und kann einer Vielzahl von Krankheiten vorbeugen. Neue Fitness-Trends geben auch jungen Müttern Gelegenheit zum sportlichen Workout. Kanga heißt das Training, bei dem die Mamas richtig ins Schwitzen kommen: Der Nachwuchs sitzt gemütlich in einer Tragehilfe vor der Brust oder auf dem Rücken. 

Wieviel Sport richtig ist und wie positiv sich Sport beim Abnehmen auswirkt, erfahren Sie in diesem Heft. Regelmäßig und vernünftig am Arbeitsplatz Pause machen, steigert den Erholungseffekt maßgeblich. Denn Bewegung ist und macht gesund. Wenn Senioren gerne reisen? Wie die Generation 70plus sicher und entspannt in den Urlaub fahren kann, auch hierzu finden Sie Ratschläge in diesem Heft. Und für alle, die zu Hause geblieben sind, gilt Folgendes: Es ist nie zu spät, um mit Sport und Bewegung zu beginnen. Also keine Zeit verlieren: Starten Sie in ein aktiveres Leben! Wenn Sie hierzu den Rat eines Arztes, Apothekers oder eines anderen Dienstleisters benötigen, so finden Sie Adressen und Telefonnummern in der Heftmitte.

Viel Freude bei der Bewegung wünscht Ihnen

Ihre GESUNDHEITSRatgeber Redaktion

Hier geht's zum Gesundheitsratgeber Landkreis Nord

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Fahrer wird bewusstlos: 40-Tonner schlingert führerlos über A99
Auf der A99 zwischen Kirchheim und Aschheim hat der Fahrer eines 40-Tonners das Bewusstsein verloren. Der Sattelzug war kurzzeitig führerlos.  
Fahrer wird bewusstlos: 40-Tonner schlingert führerlos über A99
Nachbarn löschen Feuer 
Bei dir brennt‘s! Mit diesem Alarmruf haben ein Nachbar und der eigene Sohn einen 55-Jährigen Ebenhausener am Samstag auf ein Feuer aufmerksam gemacht.
Nachbarn löschen Feuer 
Suzanna Randall will ins All
Eine Garchingerin will als erste Deutsche ins Weltall: Suzanna Randall, die bei der Eso auf dem Forschungscampus arbeitet, ist als neue Kandidatin von „Die Astronautin“ …
Suzanna Randall will ins All
Bei Schneematsch in den Gegenverkehr
Bei Schneematsch hat ein 18-Jähriger die Kontrolle über seinen Wagen verloren und ist bei Schäftlarn in den Gegenverkehr geschlittert.
Bei Schneematsch in den Gegenverkehr

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.