Gesundheitsratgeber

Gewinnen Sie einen italienischen Feinschmecker-Abend der Extraklasse

Im Feinschmecker-Tempel am Viktualienmarkt wird italienische Esskultur im großen Stile zelebriert. Die Philosophie des Firmengründers „besser essen, besser leben“ steht für die Liebe zur italienischen Küche und zu gutem Essen.

Italienische Esskultur und das Bewusstsein für gute Ernährung sind bei Eataly kein bloßer Slogan sondern eine Lebenseinstellung.

Gewinnen Sie ein Abendessen für 4 Personen in der herrlichen, original italienischen Trattoria am Viktualienmarkt!

Was Sie dafür tun müssen? Machen Sie uns „schmeckhaft“, warum SIE der beste „Feinschmecker“ für diesen Abend sind!

Einsendeschluss ist der 01. November 2017. Die kreativste, lustigste oder auch überzeugendste Story wird unter allen Einsendungen mit dem Gutschein belohnt. Der Rechtswegs ist ausgeschlossen. Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich. Schicken Sie die Lösung unter Angabe Ihrer vollständigen Kontaktdaten per E-Mail an: gewinnen@freisinger-tagblatt.de.

Hier geht's zum Gesundheitsratgeber

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Auf A 95: Südkoreaner kracht in Mittelleitplanke
Weil er zu schnell in eine Baustelle gefahren ist, ist ein Südkoreaner auf der A 95 in die Mittelleitplanke gekracht und hat dadurch einen Unfall und eine Sperrung …
Auf A 95: Südkoreaner kracht in Mittelleitplanke
Investoren aus dem Ruhrgebiet verdrängen Einheimische: Hotelkette statt Traditionsfirma
Hotelprojekt statt alteingesessenes Umzugsunternehmen: Im Gewerbegebiet am Grünwalder Weg bahnt sich ein Wechsel an, den die Beteiligten unterschiedlich bewerten.
Investoren aus dem Ruhrgebiet verdrängen Einheimische: Hotelkette statt Traditionsfirma
Autobahn-Südring, Isarticket und wen würde Strauß wählen? Lebhafte Debatte in Taufkirchen 
Am 14. Oktober wählen die Bayern einen neuen Landtag. Mit Spannung wurde daher eine hochkarätig besetzte Podiumsdiskussion in Taufkirchen erwartet. Merkur.de übertrug …
Autobahn-Südring, Isarticket und wen würde Strauß wählen? Lebhafte Debatte in Taufkirchen 
Dankesbrief der CSU sorgt für Stress
Ein Dankesbrief des CSU-Abgeordneten Florian Hahn sorgt für Ärger. Den hatte er an Ehrenamtliche geschrieben. Die SPD vermutet dahinter Kalkül.
Dankesbrief der CSU sorgt für Stress

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion