1. Startseite
  2. Lokales
  3. München Landkreis

Ferienkinder spielen im Europa-Salon - Anmeldung noch bis zum 7. Juni

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Grasbrunn - Dank der AWO-Ferienspiele in Grasbrunn wird es Kindern in den Sommerferien nicht langweilig. Das Motto: „Europa-Salon: eine sportlich-kreative Reise auf unserem Kontinent".

Das Programm läuft vom 31. Juli bis 9. August und vom 12. bis 16. August, jeweils von 8 bis 17 Uhr. Basislager ist wieder das Bürgerhaus Neukeferloh, Leonhard-Stadler-Straße 12, das die Gemeinde Grasbrunn für die Ferienspiele zur Verfügung stellt. Von dort starten die Kinder zu den Tagesaktionen.

Anmeldungen werden bis 7. Juni entgegengenommen. Weitere Informationen und Anmeldeformulare bei der Gemeindeverwaltung Grasbrunn, unter www.grasbrunn.de oder beim Veranstalter AWO Kreisverband, www.awo-kvmucl.de. Nähere Auskünfte zum Ferienspielangebot auch unter Tel. 089/67 20 87 22 bei Isolde Ruf. Ein Elterninformationsabend ist für Mitte Juli geplant.

Das Ferienspielangebot kann in zwei Blöcken gebucht werden: Block 1 vom 31. Juli bis 9. August und bezeihungsweise oder vom 12. bis 16. August (außer am 15.8. Maria Himmelfahrt) jeweils montags bis freitags. Die Ferienspielblöcke enden jeweils mit einem Familiennachmittag, an dem die Kinder mit Eltern und Geschwister die vergangenen Ferientage ausklingen lassen. Der Beitrag der Eltern für den ersten Block (acht Tage) beträgt 128 Euro, für den zweiten Block (vier Tage) 64 Euro. Enthalten sind alle Kosten. Mitgebracht werden muss nur eine Vormittagsbrotzeit, eine für Spiel und Sport geeignete Ausstattung. gü

Auch interessant

Kommentare