Mit Sopranistin Christa Maria Maria

Benefizkonzert in St. Aegidius Keferloh

Die Gronsdorfer Sopranistin Christa Maria Hell singt am Sonntag, 13. März, um 18 Uhr in der romanischen Kirche St. Ägidius in Keferloh.

Dieses Konzert unter dem Motto „Klassik in Dorfkirchen“ wird veranstaltet vom Förderverein St. Ägidius in Kooperation mit dem Kulturverein Haar. Zusammen mit Stefan Schütz, Solocellist am Münchner Gärtnerplatztheater und Ulrike Weidenhiller-Schmitz, Klavier, präsentiert Christa Maria Hell ein geistliches Programm. Unter dem Titel „Durch Zeit und Raum“ führen die Künstler durch Meisterwerke zur Fastenzeit von Barock bis Romantik, mit Werken von Bach über Vivaldi bis Mozart.

Der Eintritt kostet 17 Euro. Einlass ist ab 17.15 Uhr. Karten unter Tel. 089/46 10 02-103 oder info@st-aegidius-keferloh.de. Vorverkauf: Schreibwaren Winkler am Technopark Neukeferloh; Hofladen Grasbrunn; Schreibwaren Willerer in Haar. Der Reinerlös kommt dem Erhalt der Kirche zu Gute.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

In Schlangenlinien auf dem Radl unterwegs
Garching – Mit fast zwei Promille fuhr ein 30-jähriger Radlfahrer in der Nacht zum Montag durch Garching.
In Schlangenlinien auf dem Radl unterwegs
Saatkrähen verschmutzen Gräber
Auf dem Unterhachinger Friedhof kommt es immer wieder zu Beschwerden über Krähen, die mit ihren Ausscheidungen die Gräber verunreinigen würden.
Saatkrähen verschmutzen Gräber
Weil die Erzieher fehlen: 45 Kindergartenplätze in Gefahr
Stehen ab Herbst 45 Kinder in Haar ohne Betreuungsplatz da? Diese Hiobsbotschaft verkündete zumindest Haars Bürgermeisterin Gabriele Müller (SPD). Aus Mangel an …
Weil die Erzieher fehlen: 45 Kindergartenplätze in Gefahr
Ein Arzt kritisiert: Vereinssport macht Kinder kaputt
Sportvereine und Trainer machen unsere Kinder kaputt. Das sagt Werner Bartens, Arzt und Autor mehrerer Bestseller. Seine streitbaren Thesen hat er nun bei einem Vortrag …
Ein Arzt kritisiert: Vereinssport macht Kinder kaputt

Kommentare