Wollen Amtskollegen werden: der Grasbrunner Kandidat Detlef Wildenheim flankiert von Maximilian Böltl (li.) und Stefan Straßmair, CSU-Bürgermeister von Kirchheim und Hohenbrunn, die zur Kandidatur gratulierten. 
+
Wollen Amtskollegen werden: der Grasbrunner Kandidat Detlef Wildenheim flankiert von M aximilian Böltl (li.) und Stefan Straßmair, CSU-Bürgermeister von Kirchheim und Hohenbrunn, die zur Kandidatur gratulierten. 

CSU benennt Kandidaten

Bürgermeister-Wahl in Grasbrunn: Detlef Wildenheim tritt an

Die CSU Grasbrunn/Harthausen/Neukeferloh hat ihren Bürgermeister-Kandidaten für die Kommunalwahl 2020 benannt.

Grasbrunn– Außerdem wurde bei der Ortshauptversammlung der Vorstand für die kommenden zwei Jahre bestimmt.Einstimmig wurde laut Mitteilung der bisherige Ortvorsitzende Detlef Wildenheim von den Wahlberechtigten bestätigt – und mit einer Gegenstimme zum Bürgermeisterkandidaten gekürt.

Als stellvertretender Vorsitzender bleibt dem Vorstandsteam demnach Paul König erhalten, flankiert von den in selber Position neu dazu gewählten stellvertretenden Vorsitzenden Carmen Müller und Richard Büttner. Ebenfalls neu in das Vorstandsteam wurde Ralf Haberzettl als Schriftführer gewählt. Richard Büttner bekleidet zudem das Amt des Schatzmeisters. Beisitzern wurden Ursula Schmidt, Ralf Bauer, Ralf Haberzettl und Markus Krah.

Wildenheim bedankte sich für das Vertrauen, das ihm als Bürgermeisterkandidat entgegengebracht wurde, sowie für die erneute Wahl zum CSU Ortsvorsitzenden. 

mm


Im Überblick: Kommunalwahl 2020 – Das sind die Parteien und Kandidaten im Landkreis München

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Bürgermeisterin Mindy Konwitschny 100 Tage im Amt
Erst vor wenigen Tagen hat Mindy Konwitschny (SPD) Lob von unerwarteter Seite erhalten. Ausgerechnet von Otto Bußjäger von den Unabhängigen Bürgern, der ansonsten gerne …
Bürgermeisterin Mindy Konwitschny 100 Tage im Amt
Plötzlich am Gardasee umgefallen: Urlauberin leidet an schlimmen Corona-Spätfolgen und hat explizite Warnung
Anneliese Figue infizierte sich mit dem Coronavirus - und erkrankte schwer. „Ich selbst habe Corona total unterschätzt“, sagt sie und möchte nun andere Menschen warnen.
Plötzlich am Gardasee umgefallen: Urlauberin leidet an schlimmen Corona-Spätfolgen und hat explizite Warnung
Widerstand gegen Umfahrung und Mega-Gewerbegebiet: Gemeinde sucht Verbündete für Klage
Die Gemeinde Feldkirchen macht mobil gegen Pläne im Landkreis Ebersberg. Dort ist ein riesiges Gewerbegebiet und eine Umfahrung geplant. Die Nachbarn drohen sogar mit …
Widerstand gegen Umfahrung und Mega-Gewerbegebiet: Gemeinde sucht Verbündete für Klage
Etappe 3 der „Tour de Landkreis“: Auf den Spuren des Militärs und der Politik
Für den Urlaub daheim haben wir eine Radtour durch den Landkreis erstellt. Die „Tour de Landkreis“ ist 141 Kilometern lang, portioniert in sechs Etappen. Heute: …
Etappe 3 der „Tour de Landkreis“: Auf den Spuren des Militärs und der Politik

Kommentare