+
Die Fahrzeuge wurden schwer beschädigt. (Symbolbild)

Unfall auf der B 304

79-jährige Autofahrerin prallt mit Taxi zusammen

  • schließen

Eine 79-Jährige Autofahrerin ist am Montagnachmittag in Grasbrunn mit einem Taxi zusammengestoßen. Drei Personen wurden verletzt.

Grasbrunn - Die Seniorin aus dem Landkreis Ebersberg war gegen 15.15 Uhr mit ihrem Fiat auf der Wasserburger Landstraße unterwegs, meldet die Polizei. Die Kreuzung zur Waldbrunner Straße/Bahnhofstraße wollte die 79-Jährige überqueren, dabei stieß sie frontal mit der rechten Seite des Taxis eines 58-Jährigen aus dem Landkreis Ebersberg zusammen, das gerade von der Bahnhofstraße nach links auf die Wasserburger Landstraße einbog. 

Durch den Zusammenstoß wurde der Fiat nach rechts geschleudert und prallte gegen den Masten einer Fußgängerampel, meldet die Polizei. Das Taxi stieß mit dem  Skoda einer 45-Jährigen aus dem Münchner Landkreis zusammen. Bei dem Zusammenstoß wurden sowohl die 79-jährige Rentnerin, die Skoda-Fahrerin, als auch eine 61-Jährige aus dem östlichen Münchner Landkreis, die sich als Fahrgast im Taxi befand, leicht verletzt. 

Das Fahrzeug der Rentnerin und das Taxi wurden schwer beschädigt. Den Gesamtschaden schätzt die Polizei auf mehrere Zehntausend Euro.

Lesen Sie auch: Radfahrer nach Unfall an Rippen verletzt oder In Ebermannstadt ist ein Junge vor ein Auto gelaufen und angefahren worden. Zwei Frauen kümmerten sich um ihn, dann lief der Bub plötzlich weg.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Unfall auf A99: Münchner Promi-Berater und Ehemann sterben - Schickeria entsetzt
Auf der A99 kommt es in Kirchheim bei München zu einem schrecklichen Verkehrsunfall. Zwei Männer sterben noch am Unfallort. Jetzt gibt es neue Details über die Opfer.
Unfall auf A99: Münchner Promi-Berater und Ehemann sterben - Schickeria entsetzt
Taufkirchner kämpfen um Esche an der Dorfstraße
Wie lange die große Esche an der Ecke Dorfstraße/Riegerweg schon dort steht, ist nicht ganz klar. Doch ihre Tage scheinen gezählt – zumindest nach dem Willen der …
Taufkirchner kämpfen um Esche an der Dorfstraße
FDP-Sauerlach: Ärztin will in den Rathaus-Chefsessel
Die FDP Sauerlach will das Rathaus erobern. Bei der Aufstellungsversammlung für den Gemeinderat haben die Liberalen die Internistin und Professorin Ursula Gresser (62) …
FDP-Sauerlach: Ärztin will in den Rathaus-Chefsessel
Endlich wieder freie Fahrt über die Brücke bei  Lustheim
Seit Monaten sorgte die Brückenbaustelle bei Lustheim für Verkehrsbehinderungen. Nun ist die Strecke wieder freigegeben. Das sind die Gründe für die Verzögerung.
Endlich wieder freie Fahrt über die Brücke bei  Lustheim

Kommentare