1. Startseite
  2. Lokales
  3. München Landkreis
  4. Grasbrunn

Motorradfahrer schwer verletzt

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Symbolfoto
Symbolfoto © picture alliance / dpa / Stephan Jansen

Ein 27-jähriger Motorradfahrer hat sich schwer verletzt beim Zusammenstoß mit einem Audi bei Harthausen.

Grasbrunn - Am Sonntag gegen 16 Uhr fuhr ein 27-Jähriger mit seiner Suzuki auf der Harthauser Straße in Richtung Höhenkirchen. An der Kreuzung zur Staatsstraße 2079, in Höhe des Forstwirts,  galt für ihn „Vorfahrt gewähren“, und er hielt zunächst auch an, meldet die Polizei. Gleichzeitig fuhr ein 38-Jähriger mit seinem Audi der vorfahrtsberechtigten Staatsstraße und wollte die Kreuzung zur Harthauser Straße geradeaus überqueren. 

Der Motorradfahrer fuhr von der Haltelinie an, obwohl sich der Autofahrer zeitgleich von links näherte. Da der Autofahrer nicht mehr bremsen konnte, wurde der Motorradfahrer vom Audi erfasst. Der 27-Jährige verletzte sich  schwer und kam zur stationären Behandlung in ein Münchner Krankenhaus. Der Gesamtschaden wird auf rund 6.500 Euro geschätzt. gü

Auch interessant

Kommentare