+

Schwerer Unfall

Autofahrer verursacht Unfall mit schlimmen Folgen

Mit Vollgas ausgeparkt hat ein Autofahrer (68) in Grünwald. In der Folge wurden mehrere Menschen verletzt.

Mit Vollgas ist ein 68-jähriger Münchner mit seinem Mercedes aus einer Parklücke gefahren – und hat damit eine ganze Kette schlimmer Folgen ausgelöst. Wie die Polizei meldet, ereignete sich der Unfall am Freitagnachmittag auf einem Parkplatz an der Schlossstraße in Grünwald. Der Unfallverursacher wollte um 14.50 Uhr nach vorne aus der Lücke fahren und trat dabei zu stark aufs Gaspedal. Sein Wagen erfasste eine Fußgängerin (76) aus München. Sie wurde gegen einen Opel gedrückt und erlitt dabei schwere Verletzungen. Die Fahrerin des Opel (58), ebenfalls aus München, verletzte sich leicht. Der Mercedes wurde durch den Aufprall nicht gestoppt. Er rammte einen Audi und schoss dann über eine Grünfläche gegen einen Baum. Der Fahrer des Audi, ein 34 Jahre alter Münchner, konnte sich und seine 84-jährige Begleiterin mit einem beherzten Sprung zur Seite retten. Beide fielen hin und wurden dabei leicht verletzt. Der Mercedes kam derweil an dem Baum zum Stehen. Dieser knickte um und kippte gegen das Dach einer Lagerhalle. Der Gesamtschaden beträgt rund 25 000 Euro. Der Mercedes-Fahrer blieb unverletzt.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Gemeinde macht zwei Schleichwege dicht
Zu viel Verkehr auf kleinen Straßen. Da muss sich was ändern, fand die Kirchheimer CSU-Fraktion. Und hat recht bekommen.
Gemeinde macht zwei Schleichwege dicht
Das verkannte Urlaubsparadies
Der Landkreis München ist Boomregion und Wirtschaftsmotor – aber Urlaubsziel? Das wird gerne übersehen, dabei haben hier allein im ersten Halbjahr 570 000 Menschen ihre …
Das verkannte Urlaubsparadies
Weniger Politik beim Keferloher Montag
Mehr Landwirtschaft, weniger Politik. Ganz wie früher auf den Viehmärkten soll es diesmal zugehen beim Keferloher Montag.
Weniger Politik beim Keferloher Montag
B11: Rollerfahrer prallt in Auto
Ein Rollerfahrer wollte sich am Dienstag in Hohenschäftlarn am Stau vorbeischlängeln. dabei stieß er allerdings mit einem abbiegenden Auto zusammen.
B11: Rollerfahrer prallt in Auto

Kommentare