Gleich an zwei Stellen hat es am Sonntagmorgen in einer Wohnung in Grünwald gebrannt.
1 von 7
Gleich an zwei Stellen hat es am Sonntagmorgen in einer Wohnung in Grünwald gebrannt.
2 von 7
Die Ursache ist noch unklar. Brandfahnder der Kriminalpolizei ermitteln.
Gleich an zwei Stellen hat es am Sonntagmorgen in einer Wohnung in Grünwald gebrannt.
3 von 7
Gleich an zwei Stellen hat es am Sonntagmorgen in einer Wohnung in Grünwald gebrannt.
Gleich an zwei Stellen hat es am Sonntagmorgen in einer Wohnung in Grünwald gebrannt.
4 von 7
Gleich an zwei Stellen hat es am Sonntagmorgen in einer Wohnung in Grünwald gebrannt.
Gleich an zwei Stellen hat es am Sonntagmorgen in einer Wohnung in Grünwald gebrannt.
5 von 7
Gleich an zwei Stellen hat es am Sonntagmorgen in einer Wohnung in Grünwald gebrannt.
Gleich an zwei Stellen hat es am Sonntagmorgen in einer Wohnung in Grünwald gebrannt.
6 von 7
Gleich an zwei Stellen hat es am Sonntagmorgen in einer Wohnung in Grünwald gebrannt.
Gleich an zwei Stellen hat es am Sonntagmorgen in einer Wohnung in Grünwald gebrannt.
7 von 7
Gleich an zwei Stellen hat es am Sonntagmorgen in einer Wohnung in Grünwald gebrannt.

Ursache noch unklar

Brand in Grünwalder Wohnung: Spaziergänger retten Bewohnerin

Grünwald - Gleich an zwei Stellen hat es am Sonntagmorgen in einer Wohnung in Grünwald gebrannt. Spaziergänger, die auch das Feuer gemeldet hatten, konnten die Bewohnerin ins Freie bringen. Andere Bereiche der Wohnanlage waren nicht betroffen.

Der Brand war am Sonntag gegen 9 Uhr in einer Wohnung im Erdgeschoss einer Wohnanlage Am Fischerwinkel in Grünwald ausgebrochen. 

Beim Eintreffen der Feuerwehr waren die Bewohner aller umliegenden Wohnungen bereits aus dem Haus geflohen, aus der betroffenen Wohnung im Erdgeschoss trat durch alle Ritzen an Fenstern und Türen bereits dunkler Rauch aus. Ein Atemschutztrupp ging mit einem C-Rohr über die Terrassentür in die Wohnung und entdeckte mehrere Brandherde, die gelöscht werden mussten, teilt die Feuerwehr Grünwald mit. 

Spaziergänger, die den Brand gemeldet hatten, brachten die Bewohnerin über die Terrassentür in Sicherheit. Sie wurde vorsorglich vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. 

Die Wohnung ist nicht mehr bewohnbar, ein Zimmer brannte vollständig aus., die restlichen Zimmer wurden durch einen weiteren kleinen Brandherd und die starke Verrußung erheblich in Mitleidenschaft gezogen: Es entstand erheblicher Sachschaden, teilt die Feuerwehr Grünwald mit.

Auf andere Bereiche des Wohnhauses griff das Feuer nicht über. Die Feuerwehr Grünwald war mit 17 Einsatzkräften vor Ort. Der Einsatz dauerte etwa drei Stunden. 

Die Brandursache ist nach Auskunft der Feuerwehr noch unklar. Brandfahnder der Kriminalpolizei haben die Ermittlungen aufgenommen.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgesehene Fotostrecken

Verein zum Sterben verurteilt
Der Männergesangverein Oberföhring ist nach 123 Jahren Geschichte. Die letzten Mitglieder haben in diesem Frühjahr die Auflösung schweren Herzens beschlossen.
Verein zum Sterben verurteilt
Aschheim
Kriegsschicksal des Vaters führt Texaner auf Acker bei Aschheim
Vor 73 Jahren ist ein amerikanischer Bomber in der Endphase des zweiten Weltkriegs über Aschheim abgestürzt. Erst am Sonntag, 23. April, hat diese Geschichte ihren …
Kriegsschicksal des Vaters führt Texaner auf Acker bei Aschheim
Georgiritt: Segen für mehr als 80 Rösser und Reiter
Hunderte Schaulustige sahen sich am Sonntag den Georgiritt in Hohenschäftlarn an. Ein Höhepunkt für Besucher, Rösser und Reiter. 
Georgiritt: Segen für mehr als 80 Rösser und Reiter
Frühwarnsystem im Pflegeheim hat versagt
Die Pflegemängel im Haus am Valentinspark Unterschleißheim standen im Brennpunkt des Themenabends Pflege in Oberschleißheim. Der Sozialverband VdK hatte dazu …
Frühwarnsystem im Pflegeheim hat versagt

Kommentare