Symbolbild

Nachspiel

Kampfhund schnappt nach Gemeinderat

  • Marc Schreib
    vonMarc Schreib
    schließen

Nachdem er selbst gebissen worden ist, hat Oliver Schmidt im Gemeinderat Grünwald eine Aufstellung verlangt: Wie viele Beißattacken hat es im vergangenen Jahr im Nobelort gegeben?   

Grünwald - Gemeinderat Oliver Schmidt von den Parteifreien Bürgern Grünwald (PBG) ist nach eigenem Bekenntnis Hundefreund. Ein Problem sieht er allerdings im Verhalten von manchen Herrchen und Frauchen, die ihre Hunde frei laufen lassen. Eine gewisse Disziplin würde er sich da wünschen. Er sei selbst vor Kurzem beim Joggen von einem Kampfhund gebissen und leicht verletzt worden. Nicht schlimm, sagt er selbst, stellte aber im Gemeinderat jetzt eine Anfrage.

Wie viele Kampfhunde gibt es im Ort und wie viele Beißattacken?

Schmidt will wissen: Wie viele Kampfhunde sind in Grünwald gemeldet und wie viele Zwischenfälle mit Hunden sind im vergangenen Jahr vorgefallen -  im Bereich „Hund beißt Hund“ und „Hund beißt Mensch“. Außerdem wollte Schmidt wissen, welche Konsequenzen daraus gezogen werden. Schließlich habe er von ähnlichen Vorfällen in jüngster Vergangenheit gehört, die Grünwalder Spaziergänger erlebt hätten.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare