Der Zehnjährige war auf einem Tretroller unterwegs. (Symbolbild)
+
Der Zehnjährige war auf einem Tretroller unterwegs. (Symbolbild)

Beim Abbiegen übersehen

Bub (10) bei Unfall verletzt

  • Sebastian Schuch
    vonSebastian Schuch
    schließen

Ein zehnjähriger Bub ist bei einem Unfall in Grünwald verletzt worden. Eine Autofahrerin hatte ihn beim Abbiegen übersehen.

Grünwald - Verletzt worden ist ein Zehnjähriger am Donnerstag in Grünwald. Eine Autofahrerin hatte ihn auf seinem Tretroller übersehen.

Die 30-Jährige aus dem Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen wollte laut Polizei um 10.25 Uhr von der Emil-Geis-Straße nach rechts auf die Tölzer Straße abbiegen. Weil sie Vorfahrt gewähren musste, ließ sie den Verkehr von links durchfahren. Als die Straße dann frei war, bog sie nach rechts ab.

Dabei übersah sie einen von rechts kommenden Zehnjährigen auf seinem Tretroller. Beim Anfahren touchierte die Autofahrerin mit ihrem Audi den Lenker des Tretrollers, der Bub stürzte. Dabei zog er sich Schürfwunden an Ellbogen und Handflächen sowie eine Platzwunde am Kopf zu.

Unfall auf der A 8: Die Bergung dauert mehrere Stunden.

Der Bub wurde vom Rettungsdienst ambulant versorgt, auch seine Eltern wurden hinzugezogen. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 550 Euro.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare