+
Bei einem Sturz in Grünwald hat sich ein Radfahrer verletzt. (Symbolbild)

Den Helm hatte er aber dabei

Speiche verfängt sich in Hinterrad - Radfahrer ohne Helm am Kopf verletzt

Den Helm hatte ein 36-jähriger Radfahrer bei einem Sturz in Grünwald dabei, nur aufgesetzt nicht. Deshalb musste er mit einer Platzwunde ins Krankenhaus gebracht werden.

Grünwald - Weil er bei einem Sturz keinen Helm aufgesetzt hatte, musste ein Radfahrer mit einer Kopfverletzung ins Krankenhaus gebracht werden. Dabei hätte er sich den Besuch in der Harlachinger Klinik sparen können, denn der 36-Jährige hatte einen Helm dabei.

Die Polizei berichtet, dass sich bei dem Sturz am Mittwoch um 17.05 aus ungeklärter Ursache eine Speiche im Hinterrad des Eglingers (Kreis Bad Tölz-Wolfratshausen) verfangen hat. Das Rad blockierte, der Mann stürzte. Dabei zog er sich Schürfwunden an den Beinen und eine Platzwunde am Kopf zu.

Schlimmer Unfall: Radfahrer prallt gegen Autotür und stirbt.

Wegen dieser brachte der Rettungsdienst den Eglinger ins Krankenhaus Harlaching. Bei dem Sturz wurde das Fahrrad leicht verschrammt.

ses

Ebenfalls in Grünwald:

Eine 82-jährige Radfahrerin hat in Grünwald ein Auto übersehen und ist mit diesem zusammengestoßen. Sie musste mit einem Helikopter ins Krankenhaus gebracht werden.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Überraschendes Comeback: Bela Bach (SPD) zieht in den Bundestag ein
Was für eine Überraschung: Für Bela Bach (29), die ehemalige Kreisvorsitzende der SPD, geht unverhofft nun doch noch ein politischer Herzenswunsch in Erfüllung. Sie …
Überraschendes Comeback: Bela Bach (SPD) zieht in den Bundestag ein
Streit ums Trinkwasser:  Der Hahn für Neubiberg und Unterhaching bleibt vorerst auf
Die Trinkwasserzufuhr für Neubiberg und Unterhaching würde man an der Quelle im Loisachtal gerne zurückdrehen. Nun gab es ein Treffen vor Gericht.
Streit ums Trinkwasser:  Der Hahn für Neubiberg und Unterhaching bleibt vorerst auf
Überfall und Schüsse im Landschaftspark? Polizei warnt vor Panikmache
Drei Jugendliche sollen am Montagabend im Landschaftspark in Unterhaching überfallen worden sein. In den sozialen Netzwerken kursieren Gerüchte um Schüsse, die gefallen …
Überfall und Schüsse im Landschaftspark? Polizei warnt vor Panikmache
Porschefahrer erwischt Autoknacker auf frischer Tat
Auf frischer Tat hat ein 59-Jähriger in Höhenkirchen-Siegertsbrunn einen Autoknacker erwischt, der gerade seinen Porsche stehlen wollte. Die Polizei konnte den Autodieb …
Porschefahrer erwischt Autoknacker auf frischer Tat

Kommentare