Vorfahrt genommen: Audi rauscht mit Porsche zusammen

Grünwald - Insgesamt 15000 Euro Schaden sind am Samstag bei einem Verkehrsunfall auf der Portenlängerstraße in Grünwald entstanden. 

Laut Polizei wollte ein 25-Jähriger mit seinem Audi gegen 12.40 Uhr von der Portenlängerstraße  nach links auf die Perlacher Straße abbiegen. Dabei missachtete er die Vorfahrt einer von rechts kommenden Porschefahrerin (50). Beide Fahrzeuge, bei denen es sich um Neuwagen handelte, prallten zusammen. Den Audi erwischte es an der kompletten rechten Seite. Beim Porsche ist der Kotflügel ramponiert. Verletzt wurde niemand. 

mm

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Lärmschutz: Kosten sollen Bürger „mitnichten“ tragen
Die Gemeinde will die Kosten für Lärmschutzwände an A8 und A995 nicht auf die Unterhachinger abwälzen. Das stellte der Bürgermeister klar. Wenn es denn welche gibt.
Lärmschutz: Kosten sollen Bürger „mitnichten“ tragen
Polizei stoppt betrunkenen Autofahrer
Die Polizei hat im Rahmen einer Kontrolle in Pullach einen betrunkenen Autofahrer aus dem Verkehr gezogen. 
Polizei stoppt betrunkenen Autofahrer
Lichtblicke zur Geisterstunde
Schaurig-schön: Die Lichtmaler zeigen Oberhaching von einer ganz neuen, besonderen Seite. So manchen gruselt‘s...
Lichtblicke zur Geisterstunde
Nach Rauferei radelt 29-Jähriger betrunken davon
Im Rahmen einer Fahndung hat die Polizei am frühen Freitagmorgen einen 29-jährigen Kirchheimer aufgegriffen, der völlig betrunken auf seinem Fahrrad saß.
Nach Rauferei radelt 29-Jähriger betrunken davon

Kommentare